Politische TV-Serien "Das geht in Deutschland nicht"

Fernsehserien, in denen es um Politik geht, wollen die Deutschen nicht sehen - da sind sich alle einig. Selbst der Macher erfolgreicher Formate wie "Stromberg" ist diesem Minderwertigkeitskomplex unterlegen. Dabei ist das Gejammere längst ein Plot für sich. Von Evelyn Roll mehr...

Netzschau Phänomeme Netzschau Langeweile? Stricken Sie für Pinguine!

Eine australische Organisation sucht selbstgestrickte Leibchen für Pinguine. Kein Witz - der Aufruf hat einen ernsten Hintergrund. Außerdem in unseren Linktipps: Warum Künstler freiwillig ins Hamsterrad steigen und der Büro-Schlaf lohnt. Von Tobias Dorfer mehr... Phänomeme-Blog

A family member of a missing passenger onboard the South Korean ferry Sewol, rests while waiting for news from the rescue team, at a gym in Jindo Bilder des Tages Momentaufnahmen im April 2014

Autogramm auf dem Kopf \\\ Halbnackt im Stadion \\\ ausgedientes Flugzeug und mehr, ständig aktualisiert mehr...

Amtsgericht Gefährliche Schüsse

Leichtsinniger 22-Jähriger verurteilt, weil er Frau im Gesicht trifft Von Benjamin Engel mehr...

175922775 Bayern-Sieg gegen Hannover Rochaden gegen die Langeweile

Damit es den Bayern-Profis auch nach dem 14. Sieg in Folge nicht fad wird, wirbelt Trainer Pep Guardiola regelmäßig die Aufstellung durcheinander - diesmal die Abwehr. Außerdem sorgt die Rückkehr von Bastian Schweinsteiger für Hochstimmung. Von Saskia Aleythe mehr...

VW Golf I von 1974 Erinnerungen aus 40 Jahren Mein Golf, dein Golf, unser Golf

Wir lieben und wir hassen ihn. Fuhren ihn mit 211 PS und mit 55. Erlebten Traumreisen und bauten Unfälle. Der VW Golf wird 40 Jahre alt. Kein anderes Auto hat Deutschland so geprägt. Süddeutsche.de-Mitarbeiter erzählen von ihren Erinnerungen. mehr...

Formel 1 Formel 1 in Malaysia Formel 1 in Malaysia Hamilton und Rosberg fahren allen davon

Technische Probleme hat Sebastian Vettel beim Großen Preis von Malaysia keine, den Mercedes-Piloten fährt der Weltmeister dennoch hinterher. Lewis Hamilton gewinnt souverän vor Nico Rosberg. Vettel wird Dritter. mehr...

Formel 1 Formel-1-Vorschau Formel-1-Vorschau "Uns helfen nur noch Gebete"

Sebastian Vettel bleibt beim Einparken auf dem Supermarkt-Parkplatz liegen, Fernando Alonso konvertiert zum Buddhismus und ein paar Regeländerungen sorgen für Abwechslung. Eine fiktive Vorschau auf die kommende Formel-1-Saison. Von Johannes Knuth mehr...

Bayern Muenchen v FC Schalke 04 - Bundesliga Sammer über Konkurrenten "Wird denn woanders auch akribisch trainiert?"

Matthias Sammer wehrt sich gegen die Kritik, der FC Bayern sorge mit seiner Dominanz für Langeweile in der Bundesliga. Mit einigen Spitzen gegen die Konkurrenz: "Wir sollten eher eine Diskussion führen, warum andere Vereine vielleicht nicht so gut sind im Moment." mehr...

Kommunalwahl in Ebersberg Kommunalwahl in Ebersberg Kommunalwahl in Ebersberg So viel Auswahl war noch nie

Noch nie durften so viele Bürger über die Zukunft des Landkreises abstimmen wie bei dieser Kommunalwahl. Auch gab es noch nie so viele Kandidaten. Dabei beherrscht nur eine Frage den Wahlkampf. Ein interaktiver Überblick. Von Wieland Bögel mehr...

Liam Neeson in "Non-Stop" im Kino Video
"Non-Stop" im Kino Unerwartet elegant

Ein Flug in Gefahr, ein Terrorplan, ein beschädigter Held an Bord: Jaume Collet-Serras Thriller "Non-Stop" mit Liam Neeson und Lupita Nyong'o folgt bekannten Mustern. Der Regisseur scheint aber zu Höherem berufen zu sein. Von Tobias Kniebe mehr...

FC Bayern Muenchen v SC Freiburg - Bundesliga Dominanz des FC Bayern Sammer prangert Neid-Debatte an

Matthias Sammer hat endlich ein Wort gefunden für die Diskussion um die Langeweile in der Bundesliga: Neid-Debatte. Die Aufregung um seine Aussagen zum Trainingseifer anderer Klubs kann der Sportdirektor des FC Bayern nicht verstehen - und schiebt die nächste Kritik nach. mehr...

Skirennfahrerin Maria Höfl-Riesch Rücktritt von Höfl-Riesch Der Schirm ist weg

Meinung Anni Friesinger, Magdalena Neuner, jetzt Maria Höfl-Riesch: Wenn nicht alles täuscht, werden auch die deutschen Alpin-Frauen nach dem Rücktritt ihrer besten Athletin ein Dilemma schönzureden haben. Ein Kommentar von Volker Kreisl mehr...

Yamaha MotoGP rider Valentino Rossi of Italy races during a free practice session at the MotoGP World Championship at the Losail International circuit in Doha Beginn der Motorrad-WM Den Armen helfen, nicht den Unfähigen

Mit Reifenbonus und Extra-Sprit für manche Teams soll die neue Motorrad-Weltmeisterschaft gerechter werden. Doch nach einigem Hickhack herrscht vor dem Saisonstart in Katar vor allem Verwirrung. Von Philipp Schneider mehr...

Amberg Flüchtlinge in Bayern Flüchtlinge in Bayern Du verstehst mich nicht

"Um Menschen wie Sie aufzunehmen, braucht man viel Toleranz": Die Hungerstreiks von Flüchtlingen in Amberg und Dingolfing zeigen, was passiert, wenn unterschiedliche Sprachen, Kulturen und Ideologien plötzlich aufeinanderprallen. Von Sebastian Beck mehr...

Asylbewerber Wolfratshausen Wolfratshausen Gemeinsam statt einsam

Im neuen Bürgertreff am Obermarkt können Asylbewerber unter anderem kostenlos das Internet nutzen - SZ-Leser machen es möglich Von Lukas Berg mehr...

Sylvain Tesson Baikalsee Sibirien Sechs Monate als Einsiedler am Baikalsee Allein in Sibirien

Irgendwann wollte Sylvain Tesson der Zeit nicht mehr hinterherrennen. Der Reisebuchautor verbrachte sechs Monate am Baikalsee - bei minus 30 Grad im Winter und mit Besuch von hungrigen Bären im Sommer. Kann man beim Angeln, Holzhacken und Schweigen die Freiheit finden? Von Ines Alwardt mehr...

Hertha BSC v FC Bayern Muenchen - Bundesliga Video
Meisterschaft des FC Bayern Schweben in einer eigenen Klasse

Meinung Nach der Triple-Saison und dem Trainerwechsel hätte beim FC Bayern durchaus einiges schiefgehen können. Doch was Trainer Pep Guardiola mit seinen Spielern geleistet hat, ist in jeder Hinsicht historisch. Die Hoffnungen für die Konkurrenz, die Münchner mögen mal nachlassen, sind gering. Ein Kommentar von Jonas Beckenkamp mehr...

Wahlkampf Peer Steinbrück Wahlkampf zur Bundestagswahl Trügerische Langeweile

Meinung "Yes, we gähn" - so hieß es in Anspielung auf einen Obama-Slogan über den Wahlkampf von 2009. Die Artikel von damals kann man jetzt wieder drucken, man muss nur den Namen Steinmeier durch Steinbrück ersetzen. Trotzdem sehen sich 18 Millionen Menschen das TV-Duell an. Vielleicht, weil sie spüren: Die Langweiligkeit des Wahlkampfs ist nur eine Kulisse, hinter der es brodelt. Ein Kommentar von Heribert Prantl mehr...

jetzt.de langeweile heft grumpy cat Internet-Phänomene gegen Boreout Die Kraft der Langeweile

Wer arbeitet, dem wird irgendwann fad, und er lenkt sich ab. Früher durch Witze in der Kaffeeküche, heute mit "Grumpy Cat" und dem "Harlem Shake". Der schnelle Klick zwischendurch ist so zu einer globalen Macht geworden. Von Dirk von Gehlen mehr... jetzt.de

laaaangweilig Neues jetzt Magazin Die schönen Seiten der Langeweile

Das neue "jetzt Leben&Job" ist da! Ein digitales Heft über den Zauber des Nichtstuns, Arbeiten bei Amazon und traurige Büropflanzen. Aus der jetzt.de-Redaktion mehr... jetzt.de

Geldpolitik der Notenbanken Bloß keine Langeweile aufkommen lassen

Meinung Boring is best - das galt einmal für Notenbankchefs. Dann kam die Finanzkrise. Seitdem hantieren Fed, EZB und die japanische Zentralbank mit allerhand spektakulären Tricks. Noch ist es zu früh, wieder langweilig zu werden. Ein Kommentar von Catherine Hoffmann mehr...

Fashion Week Berlin: Perret Schaad Blog zur Fashion Week Berlin: Perret Schaad Gratwandern zwischen Eleganz und Langeweile

Das Designer-Duo Tutia Perret und Johanna Schaad beweist auf der Fashion Week in Berlin Mut zur Farbe - und Nähe zu bürgerlicher Langeweile. Direkt von den Laufstegen der Hauptstadt berichtet Mode-Bloggerin Mary Scherpe. mehr... Blog aus Berlin

LESUNG BUNDESHAUSHALT SCHRÖDER FISCHER 2003 "Boring Conference" in London Her mit der Langeweile!

Wer bitte langweilt sich denn in Zeiten von Wlan, Smartphones, Twitter noch? Die "Boring Conference" in London zeigt: Der Mensch braucht Leerlauf - um kreativ und erfolgreich zu sein. Auf dem Programm der Konferenz stehen daher Vorträge zu folgenden Themen: "Seriennummern diverser U-Bahn-Waggons" und "Die Frühstücksauswahl amerikanischer Kettenrestaurants". Von Alexander Menden mehr...

Nichtstun als Errungenschaft Nichtstun als Errungenschaft Lob der Langeweile

Langeweile gehört heute durch Animation verscheucht - besonders im Urlaub. Doch sie ist eine Errungenschaft - eine "Windstille der Seele, die der glücklichen Fahrt vorausgeht." Ein Kommentar von Matthias Drobinski mehr...