Flexi-Rente Arbeiten im Rentenalter soll sich lohnen

Exklusiv Der Spitzenverband der Arbeitgeber hat ein neues Konzept für die Flexi-Rente vorgelegt. Das soll zeigen: Die starren Vorschriften aufzuheben, hätte gleich mehrere Vorteile. Von Thomas Öchsner mehr...

pressestimmen argned volkskrant Pressestimmen zu ARG vs. NED "Spiel von monumentaler Langeweile"

Hollands Medien betrauern das WM-Aus, hadern mit den Elfmeterschützen und werfen dem Gegner Verweigerungsfußball vor. Argentiniens Presse bedankt sich bei Torwart Romero - und fordert eine "allerletzte Kraftanstrengung". Die Pressestimmen zum Spiel mehr...

Netherlands v Argentina: Semi Final - 2014 FIFA World Cup Brazil Erst Langeweile, dann Zitterpartie Argentiniens Einzug ins Finale

Viel gab es für die Fans während der regulären Spielzeit nicht zu jubeln. Argentinien konnte sich schließlich im Elfmeterschießen gegen die Niederlande durchsetzen. Der Gegner im WM-Finale am Sonntag in Rio de Janeiro heißt Deutschland. mehr...

Aufzeichnungen zum Nahost-Konflikt Tagebuch aus dem Bunker

Alltag im Krieg: Während der Fußball-Weltmeisterschaft sitzt die Schriftstellerin Sarah Stricker in Tel Aviv im Bunker. Trotz der Bombenangriffe geht das normale Leben weiter - mit Public Viewing und Dachpartys. Ein Tagebuch. Von Sarah Stricker mehr...

Familien-Kolumne Kolumne "Familie und andere Turbulenzen" Papa, mein Held

Der Weltmeistertitel mag ja schön sein für Deutschland. Doch übernehmen die Fußballer mit ihrem heldenhaften Auftritt den Sockel, auf den Kinder bislang den eigenen Vater gestellt hatten. Der trifft nicht einmal ein leeres Tor. Von Katja Schnitzler mehr...

Pizzakartons Flüge, die man nie vergisst Und die Pizza zahlt der Pilot

Ein Flugzeug von Frontier Airlines konnte stundenlang nicht abfliegen, das Wetter war zu schlecht. Essen für die 160 Passagiere gab es nicht. Da beschloss der Pilot, etwas zu unternehmen - auf eigene Rechnung. Dieser und weitere unvergessliche Flüge in Bildern. mehr...

Vine-Profilfotos Internet-Plattform Vine Sechs-Sekunden-Superstars

Die Internet-Video-Plattform Vine entwickelt sich zu einem Talente-Pool - und einer starken Konkurrenz für Youtube. Auch die Werbebranche hat die Hobbyfilmer längst für sich entdeckt. Von Hakan Tanriverdi mehr...

"@Bundesedit" auf Twitter Was der Bundestag an Wikipedia ändert

Die Biografie aufhübschen, unliebsame Details tilgen? Auch aus dem Bundestag werden Änderungen an Wikipedia vorgenommen. Ein Aufpass-Account bei Twitter dokumentiert das - bislang aber vor allem Korrekturen an Artikeln zu Manuel Neuer und Per Mertesacker. Von Guido Bohsem mehr...

175922775 Bayern-Sieg gegen Hannover Rochaden gegen die Langeweile

Damit es den Bayern-Profis auch nach dem 14. Sieg in Folge nicht fad wird, wirbelt Trainer Pep Guardiola regelmäßig die Aufstellung durcheinander - diesmal die Abwehr. Außerdem sorgt die Rückkehr von Bastian Schweinsteiger für Hochstimmung. Von Saskia Aleythe mehr...

Unterforderung im Job "Auch das Internet wird irgendwann langweilig"

Stress aufgrund von Überarbeitung ist ein bekanntes Problem. Doch auch Leerlauf im Job kann belastend sein. Philippe Rothlin hat ein Buch über das Phänomen "Bore-out" geschrieben. Wie Betroffene Beschäftigtsein vortäuschen - und was Bore-out mit Burn-out zu tun hat. Von Johanna Bruckner mehr...

Ìnes Sainz WM-Tagebuch "Blog do Brasil" Inés Sainz - Ablenkung in Blond

Auf dem Trainingsgelände der Brasilianer harren die Reporter selbst bei akuter Ereignislosigkeit aus. Inés Sainz ist da eine angenehme Erfrischung. Wenn die blonde Mexikanerin für ihren Arbeitgeber "Azteca Deportes" den Rasen betritt, ist die Langeweile vergessen. Von Konstantin Kaip, Rio de Janeiro mehr...

Lana Del Rey Lana Del Rey in Berlin Dicke Lippe riskieren

Musik wie in Zeitlupe, null Action auf der Bühne, das Image: Retro. Vor 20 Jahren hätte Lana Del Rey schlicht gelangweilt. Warum also nun dieser anhaltende Hype? Ein Konzertbesuch. Von Ruth Schneeberger mehr...

Wahlkampf Peer Steinbrück Wahlkampf zur Bundestagswahl Trügerische Langeweile

Meinung "Yes, we gähn" - so hieß es in Anspielung auf einen Obama-Slogan über den Wahlkampf von 2009. Die Artikel von damals kann man jetzt wieder drucken, man muss nur den Namen Steinmeier durch Steinbrück ersetzen. Trotzdem sehen sich 18 Millionen Menschen das TV-Duell an. Vielleicht, weil sie spüren: Die Langweiligkeit des Wahlkampfs ist nur eine Kulisse, hinter der es brodelt. Ein Kommentar von Heribert Prantl mehr...

Netzschau Phänomeme Netzschau Langeweile? Stricken Sie für Pinguine!

Eine australische Organisation sucht selbstgestrickte Leibchen für Pinguine. Kein Witz - der Aufruf hat einen ernsten Hintergrund. Außerdem in unseren Linktipps: Warum Künstler freiwillig ins Hamsterrad steigen und der Büro-Schlaf lohnt. Von Tobias Dorfer mehr... Phänomeme-Blog

Fashion Week Berlin: Perret Schaad Blog zur Fashion Week Berlin: Perret Schaad Gratwandern zwischen Eleganz und Langeweile

Das Designer-Duo Tutia Perret und Johanna Schaad beweist auf der Fashion Week in Berlin Mut zur Farbe - und Nähe zu bürgerlicher Langeweile. Direkt von den Laufstegen der Hauptstadt berichtet Mode-Bloggerin Mary Scherpe. mehr... Blog aus Berlin

LESUNG BUNDESHAUSHALT SCHRÖDER FISCHER 2003 "Boring Conference" in London Her mit der Langeweile!

Wer bitte langweilt sich denn in Zeiten von Wlan, Smartphones, Twitter noch? Die "Boring Conference" in London zeigt: Der Mensch braucht Leerlauf - um kreativ und erfolgreich zu sein. Auf dem Programm der Konferenz stehen daher Vorträge zu folgenden Themen: "Seriennummern diverser U-Bahn-Waggons" und "Die Frühstücksauswahl amerikanischer Kettenrestaurants". Von Alexander Menden mehr...

jetzt.de langeweile heft grumpy cat Internet-Phänomene gegen Boreout Die Kraft der Langeweile

Wer arbeitet, dem wird irgendwann fad, und er lenkt sich ab. Früher durch Witze in der Kaffeeküche, heute mit "Grumpy Cat" und dem "Harlem Shake". Der schnelle Klick zwischendurch ist so zu einer globalen Macht geworden. Von Dirk von Gehlen mehr... jetzt.de

Japanese Formula One Grand Prix Formel 1 Sechs Zylinder gegen die Langeweile

Nicht einmal die Konkurrenz glaubt daran, dass Sebastian Vettel der WM-Titel noch zu nehmen ist. Doch bald dürfte es in der Formel 1 wieder spannend werden: Die neuen Motoren werden 2014 die Verhältnisse durcheinanderwirbeln und einigen Fahrern droht die Arbeitslosigkeit. Von Lisa Sonnabend mehr...

laaaangweilig Neues jetzt Magazin Die schönen Seiten der Langeweile

Das neue "jetzt Leben&Job" ist da! Ein digitales Heft über den Zauber des Nichtstuns, Arbeiten bei Amazon und traurige Büropflanzen. Aus der jetzt.de-Redaktion mehr... jetzt.de

Haren Party Facebook invitation turn vilont Facebook-Partys Projekt Langeweile

Sie sind für Jugendliche eine Flucht - und für Polizisten ein Albtraum: Ausufernde Facebook-Partys. Wie schafft man es, "aus Versehen" Milllionen Menschen einzuladen? Können solche Veranstaltungen verboten werden? Und wer haftet für Schäden? Von Laura Hertreiter und Katrin Kuntz mehr...

Geldpolitik der Notenbanken Bloß keine Langeweile aufkommen lassen

Meinung Boring is best - das galt einmal für Notenbankchefs. Dann kam die Finanzkrise. Seitdem hantieren Fed, EZB und die japanische Zentralbank mit allerhand spektakulären Tricks. Noch ist es zu früh, wieder langweilig zu werden. Ein Kommentar von Catherine Hoffmann mehr...

SZ-Magazin Blog: Nummer Eins der Woche Lob der Langeweile

Angeblich ist nichts im Urlaub so lästig wie Langeweile. Unser Autor widerspricht: Seine schönsten Urlaube waren zugleich die fadesten - wie jene Apulien-Reise, bei der er sich fünf Tage lang nur zwischen dem Schatten des olivenbaums und der Toilette hin und her bewegte. Von Max Scharnigg mehr...

Bore-out-Syndrom, Boreout, Langeweile im Büro, Bürofrust Krank durch den Job Krank durch den Job Diagnose: Langeweile

Ihre Arbeit ödet Sie an? Sie fühlen sich unterfordert? Vorsicht: Dann könnten Sie unter dem Bore-out-Syndrom leiden - und tatsächlich vor Langeweile krank werden. Von Cathrin Kahlweit mehr...

Nichtstun als Errungenschaft Nichtstun als Errungenschaft Lob der Langeweile

Langeweile gehört heute durch Animation verscheucht - besonders im Urlaub. Doch sie ist eine Errungenschaft - eine "Windstille der Seele, die der glücklichen Fahrt vorausgeht." Ein Kommentar von Matthias Drobinski mehr...

Turvey Stilblog zu Designer Joe Turvey Phantom gegen Langeweile

Wer Joe Turveys Modekreationen betrachtet, könnte einem Irrtum erliegen und sich darauf selbst erkennen - wie das manchmal so ist bei Phantomzeichnungen. Der Designer druckt seine Skizzen auf Hemden, T-Shirts und Jacken und landete damit sogleich auf der Londoner Fashion Week . Dabei wollte der 24-Jährige eigentlich gar nicht an Stoffen herumschneiden, sondern an Menschen. Von Lena Jakat, London mehr...