Tennis Ohne Gewähr

Die Tennisfrauen von Luitpoldpark und Großhesselohe starten mit ähnlichen Ambitionen in ihre Zweitliga-Saison Von Matthias Schmid mehr...

Landespolitik Seehofers Kabinett besucht das "Bayern des Ostens"

Fußball, Freistaatenlösung und fast ein zweiter CSU-Landesverband: Die Geschichte ist voll von sächsisch-bayerischen Verbindungen. Von Cornelius Pollmer mehr...

Berlin Volleys - VfB Friedrichshafen Stelian Moculescu Moculescu verabschiedet sich, eine Volleyball-Ära endet

Er hat Volleyball in Deutschland geprägt wie kein zweiter Trainer: Berlin bereitet Stelian Moculescu beim Playoff-Finale einen äußerst würdevollen Abschied. Von Sebastian Winter mehr...

Die Recherche Die Recherche Die Recherche Frau zu sein ist teuer

Ob Rasierer, Haarschnitt oder Parfüm: Für identische Produkte und Dienstleistungen müssen Frauen oft mehr zahlen. Von Elisabeth Gamperl mehr... Die Recherche

Hackerangriff Wie gedruckt

Mehrere Drucker an deutschen Universitäten spucken wie von Geisterhand antisemitische und rassistische Flugblätter aus. Darauf zu lesen: krude Thesen in fehlerhaftem Deutsch. Aus den USA sind ähnliche Fälle bekannt. mehr...

Grünwald, Forsthaus Wörnbrunn, Buchvorstellung von Karin Jacobs-Zander, Wo München am schönsten ist, Grünwald Hin und weg von München

Karin Jacobs-Zander stellt ihren sehr persönlichen Reiseführer vor Von Claudia Wessel mehr...

Feuilleton Krimi-Kolumne Krimi-Kolumne Don Winslow friert in "Germany"

Frank Decker ist ein Ex-Cop, Ex-Marine und Ex-Ehemann, die Inkarnation des einsamen Wolfs. Ihn verschlägt es nach Deutschland - heraus kommt ein Thriller wie ein Eimer Popcorn. Von Bernd Graff mehr...

Rassismus Koordinierter Angriff: Uni-Drucker spucken massenweise judenfeindliche Texte aus

Wie von Geisterhand drucken die Maschinen an mehrerern Universitäten die Flugblätter aus. Inspiriert wurde der Angriff möglicherweise von einem rechtsradikalen US-Hacker. mehr...

Justiz Ein Vermerk mit Folgen

Der Fall des ehemaligen Oberstaatsanwalts, dem Geheimnisverrat an die Presse vorgeworfen wurde, wird immer absurder: Ein Verfahren wurde eingestellt, jetzt melden sich Polizisten zu Wort: Alles sei völlig anders gewesen. Von Thomas Hahn mehr...

Defendant Hanning, a 94-year-old former guard at Auschwitz death camp, sits in a courtroom before his trial in Detmold Auschwitz-Prozess Kein Wort

71 Jahre nach der Befreiung von Auschwitz steht der ehemalige SS-Wachmann Reinhold Hanning in Detmold vor Gericht - und schweigt. Das ist sein Recht. Für die Opfer ist das schwer zu ertragen. Von Hans Holzhaider mehr...

wickie walchensee Hochschule für Film und Fernsehen Der Regisseur, der immer wieder bei "E.T." weinte

Christian Ditter war als Junge so verwundert über seine Gefühlsausbrüche, dass ihn Filme nicht mehr losließen. Der ehemalige Münchner Student hat nun für Hollywood "How to be Single" gedreht. Von Philipp Crone mehr...

Orientierungszeit Ein Jahr absolute Freiheit

Nach dem Abi beginnt eine Phase des Ausprobierens und des Reisens. Idealerweise lassen sich die Projekte, an denen man teilgenommen hat, für den Lebenslauf verwenden. Von Christine Demmer mehr...

Stefan Hübner SVG Trainer re mit seinem Assistenten Bernd Schlesinger SVG Co Trainer li GER Kön Volleyball Nah am Schweiß

Der einstige Nationalspieler Stefan Hübner hat die SVG Lüneburg mit ungewöhnlichen Mitteln in die Endrunde um die Meisterschaft geführt. Von Jörg Marwedel mehr...

Volleyball Rote Rosen

Vor den Toren Lüneburgs hat Stefan Hübner ein aufregendes Volleyball-Projekt aufgebaut. Im Playoff-Halbfinale fordert sein Team den Favoriten Berlin. Von Jörg Marwedel mehr...

Landgericht Lüneburg Prozess in Lüneburg "Was Frau Kröger sonst so treibt"

Ein früherer Oberstaatsanwalt soll eine Journalistin über Ausspähungspläne gegen sie informiert haben. Der Prozess gegen ihn wirft Fragen zur Pressefreiheit auf. Von Thomas Hahn mehr...

Sexueller Missbrauch Nie mehr schweigen

Am heutigen Dienstag verkündet das Landgericht Lüneburg das Urteil gegen einen Rudertrainer, der Minderjährige missbraucht haben soll. Im Sport wird nun diskutiert, wie man solche Fälle künftig vermeiden kann. Von Thomas Hahn mehr...

Biene auf Blüte Hobbyimker in München Herrscher über Völker

München gilt als die "Bienenstadt" Deutschlands. Doch der warme Winter lässt viele der 1200 Hobbyimker um ihre Bienen bangen. Von Günther Knoll mehr...

Justiz Dienstgeheimnis

Ein früherer Oberstaatsanwalt steht seit Montag in Lüneburg wegen des Vorwurfs der Weitergabe von Dienstgeheimnissen und der Vorteilsannahme vor Gericht. Er soll Informationen an eine Zeitung weitergegeben haben. mehr...

Auschwitz-Prozess "Blutdruckentgleisung"

Angeklagt ist der ehemalige SS-Sanitäter Hubert Zafke wegen Beihilfe zum Mord. Doch er ist nicht verhandlungsfähig. Von Hans Holzhaider mehr...

Tapeten Inneneinrichtung Inneneinrichtung Tapeten-Comeback: Der pure Wandsinn

Hochwertige und kunstvolle Wandbekleidungen erobern die Wohnräume zurück - weit weg von tantenhaft kleingemusterter Spießigkeit. Von Anne Goebel mehr...

Brazil Faces Environmental Challenges in Amazon Ahead of Rio+20 Earth Summit Zerstörung des Regenwalds EU versagt gegen kriminelle Holzhändler

Exklusiv Strafen von 50 Euro, keine Kontrollen in Italien und Spanien: Wer illegal geschlagenes Tropenholz nach Europa importiert, hat kaum Konsequenzen zu befürchten. Von Marlene Weiß mehr...

Prozessauftakt gegen einen früheren Auschwitz-Wachmann Auschwitz Der Prozess gegen den 94-jährigen SS-Mann ist richtig

Es geht nicht darum, Greise ins Gefängnis zu schicken. Es geht um die NS-Opfer - und auch um ihre Angehörigen. Sie haben ein Recht darauf, den Tätern in die Augen zu sehen. Kommentar von Robert Probst mehr...

- Prozess in Detmold Auschwitz-Prozess: Der Greis und die Gaskammern

Wieder steht ein früherer SS-Wachmann vor Gericht. Der Vorwurf: Beihilfe zum Mord in mindestens 170 000 Fällen. Doch Reinhold Hanning, 94 Jahre, schweigt. Von Hans Holzhaider mehr...

KZ Auschwitz-Birkenau SS-Männer vor Gericht Drei neue Prozesse: Auschwitz wird wieder verhandelt

Ein 93-Jähriger kommt vor die Jugendkammer, in einem anderen Prozess gibt es 38 internationale Nebenkläger: Mehrere ehemalige SS-Männer aus Auschwitz stehen vor Gericht. Von Hans Holzhaider mehr...