Eisbär Knut Knut wächst und wächst

Kuschel-Eisbär Knut ist jetzt schon kein Baby mehr. Der kleine Eisbär ist gewachsen und wiegt im Juni schon mehr als 30 Kilogramm. Die Knut-Bilder Teil 2. mehr...

Eisbär Knut Ein Song für Knut "Knut ist gut" soll Hitparaden stürmen

Das süße Eisbärbaby Knut bekommt einen eigenen Song: "Knut ist gut" kommt nächste Woche in die Läden. mehr...

Eisbär Knut; dpa Eisbär Knut Kuschelverbot für Knut

Mit mehr als 110 Kilo hat es sich ausgespielt für Eisbär Knut: Ab sofort darf Pfleger Thomas Dörflein nicht mehr mit seinem Schützling herumtollen. mehr...

Knut, Leonie Eisbär Knut Zweimillionenster Besucher bei Knut

Die dreijährige Leonie ist die zweimillionste Besucherin bei Eisbär Knut. Am Mittwoch wurde die kleine Berlinerin mit einem Geschenkkorb begrüßt. mehr...

Eisbär Knut; dpa Eisbär Knut hat Geburtstag Eine Gehirnwindung nach Knut

Viele Menschen, die einen Narren an Kuschel-Knut gefressen haben, übersehen, dass der Klimawandel Knuts Lebensraum zerstört - und begehen gedankenverloren weitere Umweltsünden. Von Birgit Lutz-Temsch mehr...

Eisbär Knut; ddp Eisbär Knut hat Geburtstag Knut tat uns gut

Der Berliner Eisbär symbolisiert par excellence das Bedürfnis der Menschen, sich selbst nicht so ernst zu nehmen - und das ist auch gut so. Von Bernd Oswald mehr...

Eisbär Knut Knut als Filmstar?

Ein US-Filmproduzent hat dem Berliner Zoo 100.000 Dollar geboten - für die Rechte an einem Animationsfilm über seinen berühmtesten Bewohner. mehr...

Zoo Debatte um artgerechte Haltung Debatte um artgerechte Haltung Gäbe es keine Zoos, man sollte sie erfinden

Unwürdige Haltungsbedingungen und Schnitzel beim Zoobesuch: Mit ihrer Radikalkritik treffen Zoogegner wunde Punkte. Doch zugleich irren sie. Denn Zoos sind nicht für die Tiere da - sie leisten Wichtiges für den Menschen. Von Bernd Schildger mehr... Gastbeitrag

Jahresrückblick - Eisbär Knut Eisbär-Obduktion Knut litt an Gehirnentzündung

Drei Jahre lang wurde der verstorbene Eisbär Knut erforscht, beprobt, vermessen. Gleich fünf Forschungsgruppen versuchten, die Todesursache des Berliner Bären mit High-Tech zu klären. War der Aufwand gerechtfertigt? Von Christoph Behrens mehr...

Eisbär Knut Markenstreit um verstorbenen Eisbären Knut bleibt deutsch

Eisbär Knut gehört weiter dem Berliner Zoo - auch nach seinem Tod. Ein britisches Unternehmen wollte die Marke als Name für seine Produkte verwenden. Ein Gericht hat das nun verboten. mehr...

Rauchender Schimpanse im "Schwabenpark" Welzheim Tierschutz und Artenvielfalt "Zoos passen nicht mehr in unsere Zeit"

Zoos werben damit, dass sie uns Tiere näherbringen und die Artenvielfalt fördern. Zuletzt tötete ein Besucher ein Nilpferd im Frankfurter Zoo mit einem Tennisball, den er ihm aus Jux in den Rachen warf. Für Zookritiker Colin Goldner ist der Fall nur die Spitze des Eisbergs. Er spricht den Tierparks jeglichen Nutzen ab. Von Markus C. Schulte von Drach mehr... Interview

1. FC Koeln v FC Bayern Muenchen - Bundesliga FC Bayern in der Einzelkritik Robben dribbelt Köln aus

Arjen Robben spielt seine Kölner Gegner schwindelig, Xabi Alonso gibt mit einem Bundesliga-Rekord den bayerischen Quarterback und Thomas Müller wühlt sich durch ein "ekelhaftes" Spiel. Der FC Bayern beim 2:0-Erfolg in Köln in der Einzelkritik. Von Sebastian Fischer, Köln mehr... Bilder

Prinz Harry Video
"Prinz Harry - der wilde Windsor" im ZDF Im betulichen Oma-Ton

Ein paar windige Experten erzählen pseudo-analytisch Geschichten und als Höhepunkt lobt ein Paparazzo seine eigene Arbeitsweise: Harry Windsor wird 30 Jahre alt. Das ZDF schenkt ihm zum Geburtstag ein arg dünnes Filmchen. Von Martin Wittmann mehr... TV-Kritik

1. FC Koeln v FC Bayern Muenchen - Bundesliga Bilder
Bayern-Erfolg in Köln Münchner Kraft schlägt Kölner Ehrfurcht

Der FC Bayern kommt immer besser in Form: Der Tabellenführer der Bundesliga gewinnt bei zu braven Kölnern 2:0 und verteidigt damit die Spitze. Vorne wirbeln Robben und Götze, hinten stabilisiert einmal mehr Xabi Alonso. Von Dominik Fürst mehr... Spielbericht

Magazin: Epileptischer Anfall ist Grund fuer Tod des Eisbaeren Knut Tod im Berliner Zoo Facharzt: Knut starb nach epileptischem Anfall

Warum starb Eisbär Knut? Ein Bonner Neurologe bezieht Stellung. Tierfreunde erheben in einer öffentlichen Traueranzeige Vorwürfe gegen den Chef des Berliner Zoos. mehr...

Trauer um den Eisbaeren Knut Nach dem Tod des Eisbären Damen-Trio mobbte Knut

Ohne Anzeichen einer Krankheit ist Eisbär Knut am Samstag ertrunken. Das Ergebnis der Obduktion liegt noch nicht vor, aber Tierschützer und Knut-Fans glauben, der Eisbär sei von seinen drei Gehege-Mitbewohnerinnen unter Stress gesetzt worden und letztlich daran gestorben. mehr...

Knut hatte Defekt an Hirnwasserkammern Toter Eisbär: Obduktion liegt vor Knut starb an Gehirnentzündung

Zwei Wochen ist der Publikumsliebling des Berliner Zoos nun schon tot. Jetzt liegt das endgültige Obduktionsergebnis vor: Demnach litt Knut an einer massiven Gehirnentzündung, die durch eine Virus-Infektion ausgelöst wurde. mehr...

Gedenkmünze für Eisbär 'Knut' Berliner Zoo verkauft Eisbär-Gedenkmünzen Ein Traum für Knut-Fans, Kuschler und Kassierer

Einnahmequelle Eisbär: Mit einem käuflich zu erwerbenden Kupferstück gedenkt der Berliner Zoo dem verstorbenen Publikumsliebling Knut. Die Masche mit der Münze wirft Fragen auf: Ist es in Ordnung, mit einem toten Tier so konsequent Kohle zu machen? Und: Bringt die Wildtier-Währung gar den Ausweg aus der Euro-Krise? Eine Stilkritik von Titus Arnu mehr...