Sex-Kolumne Mythos Intimsport SZ-Magazin

Beim Sex verbrennt man im Durchschnitt nur 21 Kalorien - nicht 300 bis 400, wie oft behauptet. Lohnt sich die ganze Anstrengung dann überhaupt? Von Till Raether mehr... SZ-Magazin

Apple Apple Watch Apple Watch Völlig vermessen

Nur eine vernetzte Uhr? Nein, sondern das Produkt des Glaubens an die völlige Perfektionierung von Mensch wie Material. So nah ist uns noch kein Produkt gekommen. Von Bernd Graff mehr... Kommentar

Reise-Apps Weltweit vernetzt Reise-Apps für jede Etappe

Ich packe mein Smartphone: Eine Orientierungshilfe für die nützlichsten digitalen Urlaubshelfer - von der Vorbereitung über sicheres Fliegen bis zum Postkartenverschicken via Handy. mehr... Überblick

Kochnische - Spaghetti Carbonara Kochnische zu Spaghetti Carbonara Aber bitte ohne Sahne!

Spaghetti Carbonara sind als Kalorienbombe verschrien - ausgerechnet wegen einer Zutat, die im Original gar nichts verloren hat. Zeit, mit einem Irrtum aufzuräumen. Von Christina Metallinos mehr... Foodblog

Start-ups Wearable Technology Wearable Technology Kopfhörer, die Kalorien zählen

Google, Apple und Co. basteln fleißig an tragbarer Technik. Das Münchner Start-up Bragi will mit schlauen Kopfhörern mitmischen. "The Dash" ist bislang das finanziell erfolgreichste Kickstarter-Projekte in Europa. Von Charlotte Dietz mehr...

Mälzer "Ernährungs-Check" in der ARD Iss, was du willst - aber zähle die Kalorien

Ein riesiges Geschäft hat sich rund um unsere Ernährung etabliert. Im Wochenrhythmus bekommen wir neue Essensregeln aufgetischt und sollen krampfhaft Diät halten - für ein besseres, längeres Leben. Tim Mälzer hat im ARD "Ernährungs-Check" diese Thesen in einem großen Test überprüft. Am Ende gibt es nur noch eine Regel. Von Christopher Pramstaller mehr...

Torte; iStockphotos Studie zum Essverhalten Kalorien, Fett, Zucker? Egal!

Ist es Gleichgültigkeit oder Bequemlichkeit? Deutsche Verbraucher achten nur sehr begrenzt auf die Menge an Kalorien, Fett oder Zucker, die sie zu sich nehmen. Von Daniela Kuhr mehr...

Ernährung Weihnachtliche Fitness-Killer Weihnachtliche Fitness-Killer Kampf den Kalorien

Die Adventszeit: Jedes Jahr ein Kampf. Hier noch ein Würstchen, da noch ein bisschen Schoki. Was drinsteckt und was man tun muss, um es wieder loszuwerden. mehr...

Schokolade, dpa Fehlende Nährwertangaben Tickende Kalorien-Bomben

Kalbsleberwurst, Kokospralinen, Schokolade: Viele Kalorienbomben werden als leichte Kost beworben. Verbraucherschützer kritisieren fehlende Nährwertangaben. Von Johann Osel mehr...

Persönlichen Energiebedarf berechnen Kalorien-Bedarf-Rechner

Wie hoch ist Ihr täglicher Energiebedarf? Berechnen Sie hier Ihren persönlichen Grundumsatz und Leistungsumsatz. mehr...

3120kalorien Schwere Kost in US-Restaurants Teller Spaghetti = 3120 Kalorien

Der Rucola in der "Cheesecake Factory's Bistro Shrimp Pasta" ist wohl unschuldig: Das Nudelgericht liegt mit einem Kaloriengehalt weit über dem durchschnittlichen Tagesbedarf an der Spitze einer Liste der schwersten Gerichte. Unsere Autorin hat das zu einem Speiseplan inspiriert, der mit nur vier Mahlzeiten eine Woche satt macht. Von Teresa Fries mehr... jetzt.de

NS-Anhänger nach dem Zweiten Weltkrieg Das Lager der Unverbesserlichen

Sie sangen noch 1947 inbrünstig NS-Lieder und bekamen mehr Essen als die übrige Bevölkerung: SS-Schergen aus dem KZ Dachau und die Ehefrauen Heß und Göring waren nach Kriegsende in Augsburg interniert. Doch die Entnazifizierung ging gründlich schief. Von Stefan Mayr mehr...

Stefan Minten schlank architektur Architektur als Schlankmacher Wolkenkratzer der Kalorien

Ist es das Fastfood, sind es die Gene? Nein, die Bauart der Städte macht die Menschen immer dicker. In England sollen jetzt Architekten die allgemeine Fettsucht bekämpfen. Von Gerhard Matzig mehr...

Weniger Kohlenhydrate! Weniger Kohlenhydrate! Milliardenspiel mit Kalorien

Spaghetti-Produzenten, Reisanbauer und Bäckereien leiden, weil ihre Produkte seit Diät-Papst Atkins als Dickmacher verpönt sind. Dafür steigt nun der Aktienwert der größten amerikanischen Eier-Fabrik. Von Von Marc Hujer mehr...

Welthunger Philosoph über globale Gerechtigkeit Philosoph über globale Gerechtigkeit Wie die Vereinten Nationen den Hunger kleinrechnen

Der Philosoph Thomas Pogge wirft den UN Manipulation vor: Die Zahl der Hungernden steige, während sie kosmetisch nach unten korrigiert werde. Dabei sei Hunger vermeidbar - doch das würde uns alle in die Pflicht nehmen. Von Karin Janker mehr... Interview

Kalorien-Quartett Kalorien-Quartett Ohne Rücksicht auf die Waage

Schokokuchen besitzt einen höheren Glücks-Faktor als Pommes mit Mayo. Aber das Salzige sticht das Süße bei den Kalorien aus. Oder? Unser Kalorien-Quartett verrät's. mehr...

Ernährung Werbung für Lebensmittel Werbung für Lebensmittel Tricksen zu Lasten der Gesundheit

Hilfreich für das Herz, gut für das Wachstum: Mehr als 60 Prozent der Gesundheitsversprechen auf Lebensmitteln sind irreführend, ergibt ein Marktcheck der Verbraucherzentralen. Doch Käufer haben wenig Chancen, die Tricksereien zu erkennen. Von Berit Uhlmann mehr...

Essen und Trinken China China Kartoffel süß-sauer

Gut gegen Tränensäcke? Oder schlecht für die Verdauung? Die Regierung in Peking möchte die "Überseeknolle" bei der Bevölkerung beliebter machen. Doch den landwirtschaftlichen Vorteilen der Kartoffel stehen ernste kulinarische Bedenken gegenüber. Von Kai Strittmatter mehr...

Friedhof von Hadamar, 1945 "Euthanasie"-Morde der Nazis Der kalkulierte Tod

Vor 75 Jahren begann der NS-Massenmord an psychisch Kranken und Behinderten. Das Münchner NS-Dokumentationszentrum dokumentiert nun, wie perfide die Nazis die Verbrechen verschleierten - und wie Ärzte mit "Hungerkost" hilflose Menschen umbrachten. Von Jakob Wetzel mehr...

The Edge Question 2015 "Nie so klug wie Dreijährige"

Einmal im Jahr stellt der Literaturagent John Brockman Wissenschaftlern auf der Website edge.org eine Frage. Dieses Jahr geht es um künstliche Intelligenz. Hier eine Auswahl von Antworten. Von Alison Gopnik, Brian Eno und Daniel L. Everett mehr...

Daily Life On The Isle Of Lewis And Harris Autonomie Schottlands Weit weg von London

Die neuen Kompetenzen, die London der Regionalregierung in Edinburgh vorschlägt, sind ein Meilenstein für die Schotten. Großbritannien bewegt sich in Richtung eines föderalen Staats. Das weckt auch Begehrlichkeiten in Wales und Nordirland. Von Björn Finke mehr...