Gastronomie Käfer im Kaufhaus

Bei Ludwig Beck am Marienplatz gibt es ein neues Bistro mehr...

Starnberg Nach dem Orkan kommt der Käfer

Die Waldbesitzer haben jetzt eine Menge Arbeit, damit der Schaden nach dem Sturm nicht noch größer wird. Notfalls müssen Pestizide eingesetzt werden. Von Michael Berzl mehr...

Bundesliga Ex-Bayern-Arzt Müller-Wohlfahrt Ex-Bayern-Arzt Müller-Wohlfahrt Immer dabei

Fast 40 Jahre begleitet Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt den FC Bayern als Mannschaftsarzt. Er drängt sich nicht in den Vordergrund und ist doch bei allen wichtigen Momenten dabei - bis er schließlich einem extrovertierten Trainer zum Opfer fällt. mehr... Bilder

Kreis und quer Klein-Hollywood an Würm und Isar

"Last Exit: Aschheim". Auf diesen Blockbuster aus dem Landkreis München dürfen sich die Kinogänger freuen. Und auf viele mehr. Die SZ enthüllt exklusiv, welche Streifen in naher Zukunft in der Filmhochburg entstehen Von Stefan Galler mehr...

Angst vor dem Borkenkäfer Waldbauern im Stress

Die Folgen des Sturmtiefs "Niklas" müssen möglichst in zwei Wochen aufgearbeitet sein. Andernfalls droht eine Schädlingsplage Von Felix Matthey mehr...

Streit unter Verwandten Butzi, Burli und der große Krach

Die Familien Piëch und Porsche ringen um die Macht beim Autokonzern Volkswagen. Der Konflikt um Martin Winterkorn hat viel mit ihren alten Rivalitäten zu tun. Von Thomas Fromm mehr...

Donauausbau Schädliche Insektizide Pflanzenschutzmittel belasten weltweit die Gewässer

Insektizide aus der Landwirtschaft können das Leben in Flüssen und Seen empfindlich schädigen: Fast überall auf der Welt stellten Forscher zu hohe Konzentrationen der Gifte fest - und die neuen Mittel sind oft noch schlimmer als die alten. Von Christian Gruber mehr...

Eishockey-Oberliga Kaefers Traumtor

Junger Stürmer setzt für Klostersee eine Familientradition fort Von Korbinian Eisenberger mehr...

SZ-Magazin Frank Sinatra Jr. im Interview "Er war ein Benz, ich bin ein VW Käfer"

Gleicher Name, gleicher Beruf - und inzwischen singt er auch die gleichen Lieder: Frank Sinatra Jr. über die Bürde und das Glück, im Schatten seines Vaters zu leben. Von Lars Reichardt mehr... SZ-Magazin

New York Der Start in die Grillensaison

Insekten auf dem Teller mögen nicht ganz neu sein, doch nun avancieren sie zum Trendessen in New Yorks Restaurants. Sie gelten als gesund, nachhaltig und köstlich. Von Kathrin Werner mehr...

Chairman of the supervisory board of German carmaker Volkswagen Piech walks beside President and CEO of Porsche Automobil Holding SE Winterkorn as they attend the annual shareholders meeting of Porsche in Leipzig Autokonzern Schwere Führungskrise bei VW

"Ich bin auf Distanz zu Winterkorn": Chefaufseher Piëch entzieht dem Volkswagen-Boss das Vertrauen. Es ist offen, wer das Unternehmen künftig führt - und wer den Aufsichtsrat. Von Karl-Heinz Büschemann mehr...

Ebersberg Natur für alle

Das neue Programmheft des Waldmuseums ist da mehr...

Geretsried Nach "Niklas" droht der Borkenkäfer

Die vom Orkan betroffenen Wälder müssen so schnell wie möglich aufgeräumt werden, um die Gefahr des Insektenbefalls abzuwenden. Förster Robert Nörr hofft jetzt auf einen feuchten Sommer Von Thekla Krausseneck mehr...

Hausstaubmilbe Hygiene Jedes Haus ein Reich voller Kleinstlebewesen

Käfer laben sich an abgeschnittenen Fingernägeln, Läuse an Topfpflanzen: Spinnen, Insekten und Mikroben passen sich dem Haushalt an. Manche lassen sich kaum mehr bekämpfen. Von Hubertus Breuer mehr...

Volkswagen Führungskrise bei Volkswagen Willkür in Wolfsburg

Der mächtige VW-Aufsichtsratsvorsitzende Ferdinand Piech demontiert seinen Vorstandsboss Martin Winterkorn - öffentlich und im Alleingang. Dem Unternehmen kann das nur schaden. Von Caspar Busse mehr... Kommentar

Fürstenfeldbruck Facetten des Frühlings

Die Tage werden länger, die Temperaturen steigen. Alle Leute drängt es hinaus ins Freie - zum Grillen, Garteln, Fahrrad fahren. Manche Menschen merken bei ihrer Arbeit den Wechsel der Jahreszeiten. Wir haben einige getroffen Von Karl-Wilhelm Götteund Ariane Lindenbach mehr...

Das Mercedes-Projekt W118 Automobilgeschichte Als Daimler Audi Starthilfe gab

Mercedes und Audi sind heute große Konkurrenten. Dazu wäre es wohl nie gekommen, wenn Daimler nicht entscheidend an der Entwicklung des ersten Nachkriegs-Audis beteiligt gewesen wäre. Von Christof Vieweg mehr...

Automobilindustrie VW im Größenwahn

Piëch und Winterkorn wollten den Konzern zum mächtigsten Autobauer der Welt machen - und ordneten dem alles unter. Doch Größe ist, wie die Führungskrise zeigt, nicht alles. Im digitalen Zeitalter verändern sich die Spielregeln in der Autoindustrie. Von Caspar Busse mehr...

Zitrusbockkäfer Bedrohte Bäume Bedrohte Bäume Kampf dem Käfer

Weil der Zitrusbockkäfer Bäume innerhalb weniger Jahre abtöten kann, reagieren die Behörden auf den Fund eines Exemplars in Anzing radikal: Fachleute durchsuchen fieberhaft Gärten und Flurstücke, um eine Ausbreitung des Insekts zu verhindern. Von Nicola Staender mehr...

VW Prototyp EA 48 von 1955 VW-Prototypen der 50er und 60er Autos ohne Zukunft

Sie sollten den Käfer beerben, verschwanden aber alle in der Versenkung: VW ließ im Stillen mehr als 70 Prototypen entwickeln und verschwendete dabei Millionen - weil dem Firmenchef der Mut fehlte. Von Christof Vieweg mehr...

Asiatischer Laubholzbock Kahlschlag gegen den Käfer

Einige Neubiberger müssen sich von Bäumen in ihrem Garten trennen: Von Rosenmontag an werden in der Gemeinde insgesamt 400 Bäume gefällt. mehr...

Traditionelles Dinner am Vorabend der Munich Security Conference - MSC 2015 in den Räumlichkeiten Käfer, Prinzregentenstrasse 73 Käfer-Empfang zur Sicherheitskonferenz Deutsch-amerikanisches Freundschaftsdinner

Ursula von der Leyen plaudert mit Madeleine Albright und Siemens-Chef Kaeser will sich in Ruhe unterhalten: Im Käfer-Restaurant erholt sich die Prominenz von der Sicherheitskonferenz. Von Philipp Crone mehr...

BMW i8 Scheinwerfer Scheinwerferdesign bei Autos Total verstrahlt

Das Thema Licht hat die Autoindustrie lange nur am Rande beschäftigt. Doch mit der LED-Technik änderte sich das rasant. Für Scheinwerfer gibt es heute ganze Designabteilungen. Von Felix Reek mehr...

Spaßrendite auf der Straße: Nur teure Oldtimer lohnen als Anlage 65 Jahre VW Bus Unverwüstlicher Bulli

Am Bulli erfreuten sich Familienväter ebenso wie Globetrotter und Hippies. Frühe Exemplare sind Kult und deshalb heute so gefragt, dass sie sogar gefälscht werden. Von Michael Morosow mehr...