Vom Aussterben bedroht Der Riese macht sich rar

Angler und Naturschützer haben den Huchen zum Fisch des Jahres gekürt. Sein Lebensraum in den bayerischen Flüssen schwindet Von Christian Sebald mehr...

Beijing Encounters Sand And Dust Mitten in Absurdistan Das Ende der Welt hat viele Farben

In Peking ist mal wieder nix mit Luftholen. In Botswana zeigen Elefanten monströse Beharrlichkeit und an der Ostsee hat man schon Fische kotzen sehen. SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt mehr... Bilder

Profil Leona Aglukkaq

Indigene Kanadierin, die gleich drei Ministerämter innehat. Von Thomas Kirchner mehr...

Zamdorf Die Sonne macht das Wasser trübe

Der Zamilasee wurde im Winter für 200 000 Euro saniert, um das Auftreten von Algen zu verhindern. Die Wärme der vergangenen Tage hat nun dennoch zur Folge, dass er von einem dicken grünen Belag bedeckt ist Von Ulrike Steinbacher mehr...

Finanzskandal um Fischzucht Es muss nicht immer Kaviar sein - auch nicht im Saarland

Das Saarland träumte von einer eigenen Edelfischzucht, fernab jeder Küste. Statt teurem Rogen hat das Land nun einen neuen Finanzskandal. Die Opposition fordert einen Untersuchungsausschuss. Von Susanne Höll mehr...

Japan Reisebilder der Woche Sei stark wie ein Karpfen

Löwenkräfte sind in Japan nicht gefragt. Eltern wünschen ihren Söhnen dort Fischpower. Unsere Reisebilder der Woche aus aller Welt. Von Katja Schnitzler mehr... Bilder

Nepomuk Eva und die Tontafeln

Moses und die Bürgermeisterin haben mehr gemeinsam als man denkt Von Eurem Nepomuk mehr...

Münchner Frühlingsfest Theresienwiese Theresienwiese Lauter Premieren auf dem Frühlingsfest

Neuer Schirmherr, neuer Anzapfer, neues Bier - und kulinarisch wird auch aufgerüstet: Auf dem Münchner Frühlingsfest gibt es einiges Neues. Ein Blick auf die Premieren und die Klassiker. Von Franz Kotteder mehr...

Popkultur Da habt ihr's!

Zwanzig Jahre nach dem Erscheinen seines Plattensammlerromans "High Fidelity" überlegt sich Nick Hornby, wie die Geschichte in Zeiten der digitalen Musik weitergehen könnte. Von Nick Hornby mehr...

Fürstenfeldbruck Angeln ohne Jagdeifer

Fliegenfischer wie der Brucker Ludwig Uigschies sind ein ganz eigener Schlag. Mit selbst gebundenen Ködern ohne Widerhaken verbringen sie viele Stunden an Flüssen. Ob oder wie viele Fische gefangen werden, ist dabei zweitrangig Von Stefan Salger mehr...

Belletristik Der Himmel über dem Plastikeimer

Lisa Moore macht in "Der leichteste Fehler" zwei jungen Abenteurern das Leben schwer. Von Luise Checchin mehr...

Starnberg Der Fischer als Naturschützer

Eine Ausstellung im Starnberger Museum zeigt bis Oktober viele Aspekte zu dem Thema Von Louis Kochendörfer mehr...

Klassik Musikalische Delikatessen

"Quatuor Ébène" und Kollegen mit französischen Köstlichkeiten Von Klaus Kalchschmid mehr...

Literatur Ins Reich der Fantasie

Der Weimarer Wolfgang Hohlbein hat geradezu unglaubliche 44 Millionen Bücher verkauft, so viele wie kein anderer deutscher Autor. Ein Besuch bei einem dennoch Unbekannten - und seinen Elfen. Von Martin Wittmann mehr...

FC Bayern Munich training FC Bayern in der Champions League Guardiolas Grübelspiel

Plan A, B, C oder D? Aufgrund der prekären Personalsituation ist Pep Guardiola in Porto mehr als je zuvor in seiner Bayern-Zeit als Taktiker gefragt. Daraus könnten sich sogar Vorteile ergeben. Von Jonas Beckenkamp, Porto mehr... Report

SZ-Kostprobe Spielfeld Gaumen

Das Atelier im Bayerischen Hof ist in einer anderen Liga unterwegs als die meisten Restaurants: Die Menüs von Küchenchef Jan Hartwig sind Kunstwerke, und es ist wohl nur eine Frage der Zeit, wann der zweite Stern kommt Von Marcelinus Sturm mehr...

Münchner Impressionen Impressionen aus München Impressionen aus München Neuer Fall für Wachtveitl

Im Tatort klärt Udo Wachtveitl Kriminalfälle auf. Vor der Münchner Staatsoper will er ein städtebauliches Verbrechen lösen - vom Sofa aus. mehr... Bilder

Starnberg Runter vom Gas

Polizei kontrolliert bis 23. April an 40 Stellen im Fünfseenland mehr...

PACIFIQUE-ENVIRONNEMENT-BIODIVERSITE Südsee-Archipel Neukaledonien Sterne im Ozean

Die Inselgruppe Neukaledonien zwischen Australien und Fidschi scheint von der Welt vergessen. In einem der größten Meeresschutzgebiete der Erde sind Touristen fast allein mit der Natur. Von Winfried Schumacher mehr...

Sportjournalismus Die Suche nach dem Drama

Der kanadische Medienkonzern Vice hat weltweit Erfolg mit seinen extrem subjektiven Storys. Ab diesem Mittwoch wird die Redaktion ein Internet-Sportmagazin anbieten, das genauso läuft. Von Martin Schneider mehr...

Olympia 2016 Olympische Spiele 2016 in Rio Olympische Spiele 2016 in Rio Zehn Zentner Fischkadaver auf der Ruderstrecke

In Rio de Janeiro werden innerhalb einer Woche 500 Kilo tote Fische aus einer Lagune gefischt - in dem Gewässer sollen 2016 die olympischen Ruder- und Kanu-Wettbewerbe stattfinden. Die Behörden nennen natürliche Gründe. mehr...

Ein Schleuser erzählt Der Spediteur

Sein Geschäft ist der Transport von Flüchtlingen - über das Meer, mit allen Risiken. Eine Begegnung in Tunesien. Von Stefan Klein mehr...

Walchensee Aufwendige Sanierung

Eon investiert fünf Millionen Euro in Kanal zum Walchensee mehr...

Haidhausen Riegelhaube, Mieder und Unterrock

Der Heimat- und Brauchtumsverein "Lechler" feiert am Samstag sein 25-jähriges Bestehen. Die Mitglieder bewahren mit viel Sachverstand das "Münchner Gwand", eine in den Jahren 1810 bis 183o entstandene Bürgertracht Von Franziska Gerlach mehr...