Alfred Biolek im SZ-Magazin-Interview "Freuen Sie sich auf die Zukunft" - "Welche Zukunft?" Alfred Biolek

Alfred Biolek war einer der schillerndsten Talkmaster im deutschen Fernsehen. Zuletzt ist es still um ihn geworden. Das SZ-Magazin hat ihn getroffen - zu einem sehr melancholischen Gespräch. Von Tobias Haberl mehr... SZ-Magazin

Alfred Biolek Alfred Biolek Alfred Biolek "Ich kann noch Karotten schnippeln, aber für mehr reicht es nicht"

2006 verabschiedete sich Alfred Biolek aus dem Fernsehen. Vier Jahre später stürzte er, lag im Koma, verlor sein Gedächtnis. Heute lebt der 82-Jährige zurückgezogen in Köln. Ein melancholisches Gespräch mit einem großen Unterhalter. Interview: Tobias Haberl, SZ-Magazin mehr... SZ-Magazin

Fotograf Oliver Rath gestorben Berlin Star-Fotograf Oliver Rath ist tot

Oft roh und oft erotisch waren seine Bilder. Jetzt ist der Star-Fotograf Oliver Rath im Alter von 38 Jahren gestorben. mehr...

Bettina Maria Böttinger - Fast ein Selbstportrait Dokumentation Die perfekte Gastgeberin

Der WDR schenkt Bettina Böttinger zum 60. Geburtstag einen Werbefilm. Von Hans Hoff mehr...

Eckart Witzigmann Eckart Witzigmann im Interview Eckart Witzigmann im Interview "Der Champagner ist geflossen"

Privatkoch der Kennedys? Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann zog lieber nach München. Ein Gespräch über das Tantris der 70er, Nouvelle Cuisine und die bayerische Hauptstadt. Interview von Franz Kotteder mehr...

Erding Landrat Bayerstorfer wird 50 Landrat Bayerstorfer wird 50 Auf der Überholspur

Vom jüngsten Bürgermeister in Deutschland zum erfolgreichen Landrat und stellvertretenden Vorsitzenden der CSU Oberbayern: Martin Bayerstorfer hat eine steile Karriere gemacht. An diesem Samstag feiert er Geburtstag Von Thomas Daller mehr...

Porträt Die Farbe Rot

Am Freitag erhält die Produzentin Regina Ziegler beim Deutschen Filmpreis die Ehren-"Lola". Von Schnulze bis Filmkunst hat sie alles gemacht. Porträt einer Frau, die immer noch vor gar nichts zurückschreckt. Von Verena Mayer mehr...

Schwanthalerhöhe Ein Teller Heimat

Die interkulturell-kulinarischen Begegnungen haben Erfolg mehr...

Streetlife Festival in München, 2011 Leopoldstraße im Umbruch Von der Flaniermeile zum Investorenliebling

Wo früher die Schwabinger Bohème verkehrte, machen sich heute Modeketten und Handyläden breit. Mancher fürchtet, dass die einstige Prachtmeile ins Banale kippt. Von Alfred Dürr und Stefan Mühleisen mehr...

Musical Auftritt des Killerkaninchens

Von Mittwoch an ist im Deutschen Theater das Monthy-Python-Musical "Spamalot" zu sehen - Alfred Biolek erinnert sich an die Zeit, als er die englischen Komiker nach München holte Von Michael Zirnstein mehr...

Vorschlag-Hammer Nicht mit jedem

Wenn ich mir den Konzert-Kalender für Ende Juni und Anfang Juli so anschaue: lauter gute Interview-Bekanntschaften von mir, die sich an mich kaum mehr erinnern dürften Von Michael Zirnstein mehr...

Unterhaltungsfernsehen Brütal

Die Deutschen zahlten im letzten Jahr 8,324 Milliarden Euro Rundfunkgebühren. Dafür bekamen sie eine teure und verdammt ernste Mischung aus Sentimentalität und Kindergarten. Von Holger Gertz mehr...

Bahn kocht nach Biolek-Rezepten 80. Geburtstag von Alfred Biolek Vom Justiziar zum beliebtesten Plauderonkel

Musical-Darsteller oder Stilikone? Damit würde man Langzeit-Talker Alfred Biolek heute nicht mehr auf Anhieb verbinden. Pünktlich zum 80. Geburtstag lesen Sie hier sechs überraschende Fakten aus seinem Leben. mehr...

Biolek will 'selber entscheiden, wann Schluss ist' Alfred Biolek zum ZDF-Jubiläum Neues aus Telesibirsk

Wir haben viel improvisiert. Und manche glaubten, dass der Sender das erste Jahr nicht übersteht. Erinnerungen an die Anfangszeit des ZDF, das vor 50 Jahren auf Sendung ging. Von Alfred Biolek mehr...

Franziskus und das Bier Der Papst und das Bier Franziskus II.

Macht der Papst Werbung für Bier? Ausgerechnet für Franziskaner? Die Ähnlichkeit von Franziskus mit dem Mönch auf den Bierflaschen ist jedenfalls frappierend. Doch nicht nur die. Im Netz tauchen immer mehr Papst-Doppelgänger auf. mehr...

Bücher der Biermösl Blosn Der Kampf geht weiter

Lang hat es gedauert, jetzt erscheinen gleich zwei gleichzeitig: Die Brüder der Biermösl Blosn duellieren sich mit ihren Büchern. Ob sie sich noch in die Augen schauen können? Von Rudolf Neumaier mehr...

Alice Schwarzer Alice Schwarzer ist 70 "Größer als der Feminismus"

"Wer sonst würde fragen, warum so selten Männer zerstückelt werden?": An Alice Schwarzer kommt im deutschen Geschlechterdiskurs niemand vorbei. Dabei wurde sie mal als "eine der enervierendsten Frauen der Gegenwart" verschrien, mal "sinnlich und lebensfroh" genannt. Nun wird die Feministin 70 Jahre alt. Was sich Schwarzer seit den Siebzigern über sich selbst anhören musste. mehr...

Christopher Street Day Gentrifizierung im Glockenbachviertel Gentrifizierung im Glockenbachviertel Am Ende des Regenbogens

Sie hießen Morizz, Selig und Café Cook - und sie boten Heimat für prominente und weniger prominente Homosexuelle. Doch inzwischen schließt im einst so schwulen Glockenbachviertel eine Gay-Kneipe nach der anderen - und Schwule werden mitunter offen angefeindet. Von Simone Strobel mehr...

Klebefleisch Zusammengeklebter Schinken Video
Zusammengeklebter Schinken Wie die Fleischindustrie Verbraucher leimt

Resteverwertung in der Kühltheke: Die Lebensmittelindustrie hat Methoden entwickelt, um mit Hilfe von Enzymen aus Fleischfetzen ein neues Stück zusammenzusetzen: Klebefleisch. Schon der Name klingt unappetitlich, doch schützen kann sich der Verbraucher bislang kaum. Von Nicolas Peerenboom und Dirk Zblewski mehr...

Vegetarisch Trend zum Vegetarismus Trend zum Vegetarismus Gemüse ist mein Fleisch

Die Zeiten, in denen Vegetarier ein Hauch von Ökohaftem umwehte, sind vorbei: Immer mehr Trendrestaurants kochen fleischlos - und stoßen dabei auf ganz neue Herausforderungen. Von Thomas Platt mehr...

Kahrmann: 'Lindenstrasse' wird auch 50. Geburtstag erleben Lindenstraße: Die lange Kultnacht "Wir werden dicker. Wir werden älter."

Die "Lindenstraße" wird 25 Jahre alt und feiert sich drei Stunden lang selbst. Dazu kommen Wowi, Kristina Schröder und Co. Die Gästeschar ist lang. Von Hans Hoff mehr...

Buddhistentreffen im Allgäu Buddhisten-Treffen in Immenstadt Der Pfad zur Erleuchtung führt durchs Allgäu

Wer innere Ruhe sucht, der findet sie offenbar in Immenstadt: 3000 Buddhisten meditieren dort bis Samstag - für eine Massenveranstaltung geht es ziemlich gelassen zu. Von Nils Nordmann mehr...

Wickert auf der 'Criminale' Ulrich Wickert Mister Tagesthemen

Jahrelang wünschte Ulrich Wickert seinen Zuschauern eine "geruhsame Nacht": Das Leben des ARD-Moderators in Bildern. Von Christina Maria Berr mehr...

Fronleichnam am Staffelsee Prominente Ministranten Vor dem Altar gestählt fürs Leben

Wie einst Joschka Fischer oder Stefan Raab: In Rom feiern 50.000 die Ministrantenwallfahrt. Ein Rückblick zeigt: Wer heute erfolgreich in Politik oder Showbiz ist, hat oft als Messdiener angefangen. Von M. Drobinski mehr...