X

Anzeige

FC Bayern in der Einzelkritik – David Alaba

David Alaba: Während ganz Österreich in diesen Tagen auf die Ski-WM schaut, musste der bayerischste aller Wiener Wintersport auf der grünen Wiese betreiben. Er tat das nach einigen Stolperaktionen zu Beginn sehr elegant, weshalb er eher an Slalom-Spezialist Marcel Hirscher als an den wuchtigen "Herminator" erinnerte. Ob die beiden allerdings auch solch coole Hunde vom Elfmeterpunkt sind wie Alaba, ist anzuzweifeln. Überhaupt dürfte Alaba an diesem Tag alle Österreicher für die verpassten Ski-Medaillen in Schladming versöhnt haben: Er traf noch ein zweites Mal - weil die Schalker ihm im Sechzehner vornehm den Vortritt ließen.

Bild: dpa 10. Februar 2013, 10:032013-02-10 10:03:00 © SZ.de/fred