Angestoßen hatte das Ganze der Stadtverordnete Scott Wiener, der selbst im Castro-Bezirk wohnt: Bei ihm hätten sich "viele Anwohner" über die zur Schau getragene Nacktheit beschwert. "Das geht einfach zu weit", klagte Wiener, schließlich würden auch Familien und Touristen mit den "Naked Guys" konfrontiert.

Nudisten auf ihrem Protestmarsch zum Rathaus von San Francisco

Bild: REUTERS 21. November 2012, 12:052012-11-21 12:05:00 © Süddeutsche.de/kaeb/dpa, Barbara Munker/mri/dd