Hippe kleine Städte-Schwestern Wien? Ah, geh! Lieber nach Graz

Wien und der Prater - so liebenswert angestaubt, wie ein Sissi-Film. Spannender als die österreichische Hauptstadt ist Graz mit seinem "Friendly Alien".

(Foto: World travel images/Fotolia - Creativemarc/Fotolia)

Prunk, Prater, Kutschfahrten - Wien ist so liebenswert wie ein alter Sissi-Film und ebenso angestaubt. Warum nicht nach Graz? Österreichs Nummer zwei hat ebenfalls Klasse, ist dabei aber frisch und überraschend.

Von Sarah K. Schmidt

Mit Tausenden anderen vor Museen die Füße platt stehen, an völlig überhöhten Hotelpreisen verzweifeln und das klassische Sightseeing-Programm abspulen? Das muss nicht sein, denn es gibt lohnende Alternativen zu den überlaufenen Tourismus-Hotspots Europas. Kleine Städte-Schwestern bieten viel, zu günstigeren Preisen und ohne Anstehen. Für ein entspanntes verlängertes Wochenende sind sie nicht die zweite, sondern die erste Wahl. Wir stellen wöchentlich die schönsten vor.

Graz statt Wien

Wien - ja mei. Was soll man dazu noch sagen? Österreichs Hauptstadt atmet den Geist der Geschichte. Prunk, Glanz und Gloria der alten Habsburger. Dazu Kultur (die mittlerweile aber meist tot auf dem Zentralfriedhof herumliegt). Kaffeehäuser, Kutschfahrten, Prater und Sacher-Torte - das alles ist so liebenswert und angestaubt wie die Sissi-Filme. (Wenn Sie trotzdem hinfahren wollen, schauen Sie in unsere Insider-Tipps.)

Graz dagegen hat zwar ebenfalls den erhabenen Glamour vergangener Zeiten zu bieten. Obendrein ist die Stadt in der Steiermark jedoch so frisch, überraschend und modern, wie sich das eben nur der lässige Underdog leisten kann. Graz, Wiens kleine Städteschwester, die weniger repräsentieren muss und mehr experimentieren darf.

Auch wenn Graz bislang unter dem Radar der meisten Touristen liegt: Nicht zuletzt die vielen Studenten machen Graz, immerhin die zweitgrößte Stadt Österreichs, zu einem so entspannten wie kreativen Ort - und dem idealen Reiseziel für den Kurztrip ins Nachbarland. Die Stadt an der Mur hat so viele Schlösser, Kirchen, Brücken und Denkmäler zu bieten, dass hier (wie immer) nur ein paar Highlights herausgepickt werden können.