Urteil im Fall Handeloh Der Massenrausch

Sanitäter behandeln einen Teilnehmer des Seminars auf dem Gelände der Veranstaltung in der Gemeinde Handeloh südlich von Hamburg.

(Foto: Christian Butt/dpa)

29 Frauen und Männer wankten 2015 zugedröhnt durch die Lüneburger Heide, jetzt wurde der Seminarleiter verurteilt. Von Heilsversprechen und Menschen, die in haltlosen Zeiten Halt suchen.

Von Peter Burghardt

Erst hörte sie nur irre Schreie. Direkt vor ihrem sonst so stillen Tagungszentrum, mitten in der grünen Lüneburger Heide. "Tierische Laute", sagt Stefka Weiland. "Wie ein Bär oder so." Sie lief aus ihrem Büro, nach unten.

29 weiß und leicht gekleidete Menschen brüllten wie von Sinnen und wälzten sich auf Matratzen oder im Gras. Eine Frau lag im Straßengraben. Andere kotzten. Manche verletzten sich in der Ekstase selbst, bluteten. "Wissen Sie, was ich dachte?", fragt Stefka Weiland. "Die bringen sich ...