bedeckt München 11°

Geschichte:Kalenderblatt 2020: 7. August

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 7. August 2020:

32. Kalenderwoche, 220. Tag des Jahres

Noch 146 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Löwe

Namenstag: Afra, Donatus, Juliana

HISTORISCHE DATEN

2015 - Verantwortliche für Chemiewaffenangriffe im Bürgerkriegsland Syrien sollen nach dem Willen des UN-Sicherheitsrats künftig identifiziert und bestraft werden. Alle 15 Mitglieder des Gremiums stimmen in New York einer entsprechenden Resolution zu.

2010 - Extreme Regenfälle führen im Dreiländereck von Deutschland, Tschechien und Polen zu heftigem Hochwasser und Überschwemmungen.

1998 - Bei fast zeitgleichen Bombenanschlägen auf die US-Botschaften im kenianischen Nairobi und im tansanischen Daressalam sterben insgesamt 224 Menschen. 2015 wird in New York einer der Hintermänner, ein hochrangiges Al-Kaida-Mitglied und Bin-Laden-Vertrauter, zu lebenslanger Haft verurteilt.

1995 - Beim Einsturz des bereits im Mittelalter errichteten Roten Turms in Jena werden vier Bauarbeiter getötet, die mit Restaurierungsarbeiten an der historischen Stadtbefestigung beschäftigt waren.

1990 - Die südafrikanische Befreiungsbewegung Afrikanischer Nationalkongress (ANC) stellt ihren bewaffneten Kampf ein.

1987 - Die Amerikanerin Lynne Cox durchschwimmt als erster Mensch die Beringstraße zwischen Alaska und Sibirien.

1978 - Der baden-württembergische Ministerpräsident Hans Filbinger (CDU) zieht mit seinem Rücktritt die Konsequenz aus der Diskussion über seine Tätigkeit als Marinerichter im Zweiten Weltkrieg.

1960 - Die Elfenbeinküste erhält von Frankreich die Unabhängigkeit.

1495 - Der römisch-deutsche Kaiser Maximilian I. verkündet auf dem Reichstag von Worms den Ewigen Landfrieden, der Privatkriege verbietet.

GEBURTSTAGE

1975 - Charlize Theron (45), südafrikanische Schauspielerin (Oscar als beste Hauptdarstellerin in "Monster")

1960 - David Duchovny (60), amerikanischer Schauspieler ("Akte X")

1955 - Wladimir Sorokin (65), russischer Schriftsteller ("Die Schlange")

1940 - Thomas Schmitt (80), deutscher Zeitungsverleger ( "Fuldaer Zeitung" 1974-2004)

1870 - Gustav Krupp von Bohlen und Halbach, deutscher Industrieller, gest. 1950

TODESTAGE

2005 - Peter Jennings, kanadisch-amerikanischer Journalist, langjähriger Anchorman des amerikanischen Fernsehsenders ABC, geb. 1938

1990 - Gebhard Müller, deutscher Jurist und Politiker, Präsident des Bundesverfassungsgerichtes 1959-1971, Ministerpräsident von Baden-Württemberg 1953-1958, geb. 1900

© dpa-infocom, dpa:200727-99-933643/2

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite