bedeckt München 22°

Geschichte:Kalenderblatt 2020: 24. Januar

Geschichte
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa (Foto: dpa)

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 24. Januar 2020:

4. Kalenderwoche, 24. Tag des Jahres

Noch 342 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Wassermann

Namenstag: Franz

HISTORISCHE DATEN

2019 - Die Demokratische Republik Kongo erlebt den ersten friedlichen Machtwechsel. Félix Tshisekedi löst den langjährigen Machthaber Joseph Kabila als Präsident ab. Im Parlament haben Kabilas Anhänger eine deutliche Mehrheit.

2007 - Als erstes Bundesland führt Schleswig-Holstein eine neuartige Gemeinschaftsschule für alle Kinder bis zum 10. Schuljahr ein.

2000 - Die CDU veröffentlicht den Abschlussbericht der Wirtschaftsprüfer Ernst & Young zu den CDU-Spenden. Danach bleibt die Herkunft von mehr als zwölf Millionen Mark ungeklärt.

1995 - In einer Erklärung zum 50. Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz bekennen die katholischen Bischöfe in Deutschland eine Mitverantwortung der Kirche am Antisemitismus.

1966 - Die Tochter von Jawaharlal Nehru, Indira Gandhi, wird als neue Premierministerin von Indien vereidigt.

1962 - In Berlin gelangen 28 Flüchtlinge durch einen Tunnel aus der DDR nach West-Berlin.

1935 - In Richmond (US-Bundesstaat Virginia) kommt probeweise erstmals Dosenbier auf den Markt.

1915 - Bei einem Seegefecht in der Nordsee im Ersten Weltkrieg versenken britische Seestreitkräfte den deutschen Kreuzer "Blücher".

1848 - Auf den Ländereien von John A. Sutter im heutigen Sacramento wird Gold entdeckt. Der Fund führt zum Goldrausch in Kalifornien.

GEBURTSTAGE

1958 - Jools Holland (62), britischer Pianist und Moderator ("Later...with Jools Holland")

1950 - Daniel Auteuil (70), französischer Schauspieler ("Mein bester Freund", "Diebe der Nacht", "Ein Herz im Winter")

1940 - Alois Glück (80), deutscher Politiker, Vorsitzender der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag 1988-2003, Präsident des Bayerischen Landtags 2003-2008

1940 - Joachim Gauck (80), deutscher Politiker, 11. Bundespräsident (März 2012-März 2017); Bundesbeauftragter für die Stasi-Unterlagen der DDR 1990-2000

1895 - Eugen Roth, deutscher Schriftsteller ("Ein Mensch", "Die Frau in der Weltgeschichte"), gest. 1976

TODESTAGE

2012 - Vadim Glowna, deutscher Schauspieler ("Deutschland im Herbst") und Regisseur ("Desperado City"), geb. 1941

2010 - Pernell Roberts, amerikanischer Schauspieler, bekannt geworden als Adam Cartwright in der amerikanischen TV-Westernserie "Bonanza", geb. 1928

Zur SZ-Startseite