Technik:So funktioniert Batterie-Recycling

Lesezeit: 7 min

Technik: Ab den 2030er-Jahren ist mit vielen recyclingbereiten E-Auto-Batterien zu rechnen.

Ab den 2030er-Jahren ist mit vielen recyclingbereiten E-Auto-Batterien zu rechnen.

(Foto: Jan Woitas/dpa)

Akkus von E-Autos sind nicht gerade umweltfreundlich. Doch es kann gelingen, dass aus alten Batterien neue werden. Experten zeigen, wie.

Von Steve Przybilla

Eine Fabrikhalle in Hilchenbach nahe Siegen. Ein lautes Rattern durchdringt den Raum, gefolgt von einem Quetschgeräusch wie bei einem Plastikflaschen-Automaten im Supermarkt. Überall sind Rohre und Transportbehälter zu sehen, in der Ferne quietscht eine Flex. Die Luft riecht nach - ja, wonach eigentlich? Elektrolyte, Kupfer, Sulfate? Die Warnschilder auf den Plastikcontainern machen jedenfalls klar, dass man ihren Inhalt lieber nicht berühren sollte: Ätzend! Gesundheitsschädlich! Umweltgefährdend!

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
FILE PHOTO: Former President Donald Trump greets fans as he arrives at NCAA Wrestling Championships
Donald Trump
Nicht zu fassen. Oder doch?
Arbeit
Schluss mit dem Kaputtmachen!
Man Relaxing At Home Talking To Partner On Smartphone; onlinedating
Dating
"Zu viel Ehrlichkeit halte ich für ein Warnsignal"
Psychische Erkrankungen
Wie sich eine Depression äußern kann
Joggen: Läufer schnürt die Laufschuhe zu
Effizienter Abnehmen
Die beste Uhrzeit für Sport
Zur SZ-Startseite