bedeckt München 20°

Leserdiskussion:Ihre Meinung zur Negativzins-Politik

Konto im Minus? - Alternativen zum Dispokredit

Ungefähr 40 Prozent der Bevölkerung hat gar kein Vermögen, sie können nicht sparen, selbst wenn sie wollen.

(Foto: dpa-tmn)

Die Zinswelt in Deutschland steht zurzeit Kopf: Sparer erhalten kaum noch Zinsen oder sollen für das Sparen bezahlen. "Viel zu viele Milliarden liegen auf Sparkonten, zu Zinsen im mikroskopischen Bereich, die die Inflation mehr als wegfrisst", kommentiert SZ-Autor Thomas Öchsner.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.