Verkehr - Sangerhausen:Traditionsbahn "Wipperliese" ab 2023 mit neuem Betreiber

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Sangerhausen (dpa/sa) - Die zwischen Klostermansfeld und Wippra verkehrende Traditionsbahn "Wipperliese" hat ab 2023 einen neuen Betreiber. Das mehrmonatige Ausschreibungsverfahren habe Cargo Logistik Rail Service GmbH aus Barleben bei Magdeburg für sich entschieden, teilte der Landkreis Mansfeld-Südharz am Dienstag in Sangerhausen mit. Es sei die Chance, "neue Wege für die Kundenansprache zu gehen und die Attraktivität der Wipperliese zu erhöhen", hieß es. Die Vergabe erstrecke sich über den Zeitraum von 2023 bis 2028.

Seit 2015 ist der Landkreis der Auftraggeber für den touristischen Gelegenheitsverkehr auf der Strecke Klostermansfeld-Wippra. Laut Fahrplan fährt die "Wipperliese" aktuell von April bis Oktober an Wochenenden, Feiertagen und an jedem ersten und dritten Mittwoch im Monat. Aktuell sei dafür die Kreisbahn Mansfelder Land GmbH zuständig, die den Betrieb der "Wipperliese" den Angaben zufolge zuletzt ausgebaut hatte.

© dpa-infocom, dpa:220913-99-740232/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema