bedeckt München 21°

Verkehr:Familie verunglückt mit Auto: Fünf Verletzte

Osnabrück (dpa/lni) - Eine fünfköpfige Familie ist mit ihrem Auto bei Fürstenau im Kreis Osnabrück in den Gegenverkehr geraten und dann mit einem Baum kollidiert. Die beiden Erwachsenen und die drei Kinder kamen am Dienstag verletzt in ein Krankenhaus in Lingen. Die Schwere der Verletzungen sei noch nicht abschließend geklärt, teilte die Polizei mit. Nach ersten Angaben könnten jedoch lebensgefährliche Verletzungen wohl ausgeschlossen werden. Das Auto war auf der Bundesstraße 214 in Richtung Fürstenau unterwegs und touchierte aus ungeklärter Ursache einen entgegenkommenden Lastwagen. Anschließend prallte der Wagen gegen einen Baum.