bedeckt München
vgwortpixel

Raumfahrt:"2022 wollen wir zum Mars"

Hans Koenigsmann ist einer der wenigen Mitarbeiter aus Deutschland bei der Firma Space-X von Elon Musk.

(Foto: oh)

Hans Koenigsmann ist ein führender Manager des US-Konzerns Space-X. Ein Gespräch über den ersten Touristenflug ins All und Firmengründer Elon Musk.

Das US-Raumfahrtunternehmen Space-X hat ehrgeizige Pläne: Bald will es einen Touristen den Mond umrunden lassen. In wenigen Jahren soll es zum Mars gehen - mit einem Raumschiff, dessen Form verblüfft. Zunächst will die Firma von Elon Musk aber als erste private Firma Astronauten zur Raumstation ISS bringen. Ein Gespräch mit Hans Koenigsmann, der seit 2004 als Vizepräsident für Musk arbeitet und das Konzept der wiederverwendbaren Raketen entwickelt hat.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Contra Impfpflicht
Die Gesellschaft muss Impfgegner aushalten
Teaser image
Felix Lobrecht
"Ich war immer der König des Dispos"
Teaser image
Dubioses Pädagogikkonzept
Böses Spiel
Teaser image
Psychologie
Was einen guten Therapeuten ausmacht
Teaser image
Karriere
"Im Arbeitsleben sind wir keine Familie"