Leserdiskussion Deutsche Bank und Commerzbank: Ist eine Fusion sinnvoll?

Befürworter erhoffen sich eine international wettbewerbsfähige Bank.

(Foto: dpa)

Die Deutsche Bank will mit der Commerzbank offizielle Gespräche über eine Fusion führen. Das extrem umstrittene Vorhaben wird vor allem von der Bundesregierung vorangetrieben. Gewerkschafter fürchten den Abbau von bis zu 50 000 Jobs.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

comments powered by Disqus

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.