Bankenfusion

Thema folgen lädt

SZ PlusSchweiz
:So groß ist die Wut der Credit-Suisse-Aktionäre

Pfiffe, Sarkasmus, hohle Nüsse: Die letzte Generalversammlung der Schweizer Großbank nutzen die Anteilseigner zur Abrechnung - doch sie sind machtlos. Der Deal mit der UBS steht.

Von Isabel Pfaff

SZ PlusCredit Suisse
:Wer ist hier verantwortlich?

Erst über das Wochenende ist das eigentliche Ausmaß der Krise der maroden Credit Suisse klar geworden. Doch über die Schuldigen will keiner reden.

Von Isabel Pfaff

SZ PlusBankenkrise
:"Je schneller die Credit Suisse aufgespalten oder verkauft wird, desto besser"

Der US-Ökonom Nouriel Roubini ist bekannt für seine düsteren Prognosen. Noch für dieses Jahr sagt er eine Rezession voraus. Hoffnung macht ihm der technologische Fortschritt.

Interview von Martin Suter

Bankenfusion
:Kein Kommentar

Finanzstaatssekretär Kukies mag nach der geplatzten Bankenfusion nichts mehr zu dem Thema sagen. Bei dem Vorhaben soll er eine wichtige Rolle gespielt haben.

Von Julian Erbersdobler

SZ-Podcast "Auf den Punkt"
:Deutsche Bank & CoBa: Warum die Hochzeit platzte

Die beiden größten deutschen Geldhäuser sehen in einem Zusammenschluss keine großen Vorteile. Zu groß war auch der Widerstand von Gewerkschaften und Investoren.

Bankenfusion
:Unruhige Feiertage

Die Verhandlungen zwischen Deutscher Bank und Commerzbank ziehen sich hin. Letztlich müssten die beiden vor einer Fusion auch die Bankenaufsicht der Europäischen Zentralbank überzeugen.

Von Jan Willmroth und Markus Zydra

Bankenfusion
:Der Druck steigt

Commerzbank-Chef Martin Zielke ist wegen der Fusionsgespräche mit der Deutschen Bank zunehmend in der Kritik. Nun stärkt ihm der Aufsichtsratschef den Rücken.

Von Meike Schreiber

Bankenfusion
:Italienische Großbank interessiert an Commerzbank - wie realistisch ist das?

Deutsche Bank und Commerzbank verhandeln über eine Fusion. Nun bringt sich die italienische Unicredit ins Spiel.

Von Cerstin Gammelin, Berlin, und Meike Schreiber, Frankfurt

Bankenfusion
:Die Zeit drängt

In den Gesprächen zwischen Deutscher Bank und Commerzbank rückt eine Entscheidung näher.

Von Meike Schreiber

Bankenfusion
:Unbeliebte Champions

Die Skepsis unter Experten wächst: Ein Aufseher der Europäischen Zentralbank plädiert für einen offenen europäischen Bankenmarkt - prompt fallen die Aktienkurse der Fusionskandidaten aus Frankfurt.

Von Meike Schreiber

Leserdiskussion
:Deutsche Bank und Commerzbank: Ist eine Fusion sinnvoll?

Die Deutsche Bank will mit der Commerzbank offizielle Gespräche über eine Fusion führen. Das extrem umstrittene Vorhaben wird vor allem von der Bundesregierung vorangetrieben. Gewerkschafter fürchten den Abbau von bis zu 50 000 Jobs.

Bankenfusion
:Dann knallt's

Eine Fusion aus Deutscher Bank und Commerzbank? Nicht mit den Gewerkschaften. Deren Aufbegehren ist heftig: Auf der nächsten Aufsichtsratssitzung könnte es erstmals zum offenen Widerstand der Arbeitnehmer kommen.

Von Jan Willmroth

Commerzbank und Deutsche Bank
:Szenarien für eine ungewollte Ehe

Für einen Zusammenschluss von Deutscher Bank und Commerzbank sind mehrere Optionen denkbar. Richtig gut ist jedoch keine davon.

Von Meike Schreiber und Jan Willmroth

Bankenfusion
:Lieber allein zu Haus

Finanzminister Olaf Scholz will eine deutsche Großbank, damit der Mittelstand einen starken Partner im Ausland hat. Doch dieses Argument für eine Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank ist nur vorgeschoben.

Von Katharina Wetzel

Bankenfusion
:"Rezepte aus totalitären Staaten"

Die neuen Vorstandschefs der genossenschaftlichen DZ Bank sind gegen eine staatlich verordnete Bankenfusion. Es gebe genug andere Möglichkeiten, den Standort attraktiv zu machen.

Von Meike Schreiber

Bankenfusion
:Appetit auf Größe

Italiens Großbank Unicredit soll erneut eine Fusion mit dem französischen Rivalen Société Générale prüfen. Es ist kein Zufall, dass die Pläne für eine europäische Großbank gerade jetzt herauskommen.

Von Leo Klimm und Meike Schreiber

Neue Strategie
:Raiffeisenbank streicht jede elfte Stelle

Nach der Fusion der Häuser in Bad Tölz und Miesbach soll die Zahl der Mitarbeiter sinken - ohne Kündigungen.

Von Klaus Schieder

Höhenkirchen-Siegertsbrunn
:Raiffeisenbank vor Fusion

Die Höhenkirchner und Rosenheimer Institute schließen sich zusammen. Die Geschäftsstellen im Landkreis bleiben erhalten und betriebsbedingte Kündigungen werden ausgeschlossen.

SZ

Bankenfusion
:Endlich zusammen

Es gab schon mehrere Anläufe: Jetzt haben sich die genossenschaftlichen Spitzeninstitute DZ Bank und WGZ Bank doch noch auf eine Fusion verständigt.

Von Markus Zydra

Ebersberg
:Bankenfusion ist beschlossen

Es wird ernst: Die Verschmelzung der Kreissparkasse Ebersberg mit der Sparkasse München-Starnberg soll schon bald erfolgen.

Christoph Giesen

Gutscheine: