Energiepreise:So kommen Gaskunden an die Soforthilfe

Lesezeit: 3 min

Energiepreise: Die Flamme eines Gasherdes.

Die Flamme eines Gasherdes.

(Foto: Frank Rumpenhorst/picture alliance/dpa)

Für Dezember erhalten Verbraucher eine einmalige Entlastung bei den Heizkosten. Wie und wann der Betrag fließt, hängt von vielen Faktoren ab. Welche das sind - und wie die Erstattung abläuft.

Von Andreas Jalsovec

Bei so vielen Bremsvorhaben kann man als Energiekunde schon mal durcheinanderkommen. Gleich drei Energiepreisbremsen plant die Bundesregierung im kommenden Jahr: eine für Gas, eine für Strom und eine für Fernwärme. Alle drei sollen die Verbraucher von März 2023 an bei den Energiepreisen entlasten. Auch für Januar und Februar sollen die Preisdeckel rückwirkend greifen. Das Gesetz dafür müssen Bundestag und Bundesrat aber erst noch verabschieden.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Kriminalfall
"Wir spüren, dass sie noch lebt"
Young man have bath in ice covered lake in nature and looking up.; Kaltwasserschwimmen
Gesundheit
"Im kalten Wasser zu schwimmen, ist wie ein sicherer Weg, Drogen zu nehmen"
Bildungspolitik
Dieser Debatte können sich die Lehrer nicht verweigern
Digitalisierung
KI, unser Untergang?
Curry
Essen und Trinken
"Man muss einem Curry in der Zubereitung viel Aufmerksamkeit schenken"
Zur SZ-Startseite