bedeckt München 24°

Chef von Constantin Film im Interview:"2021 wird ein sehr, sehr volles Kinojahr werden"

Martin Moszkowicz im Büro der Constantin Film in München, 2019

Martin Moszkowicz, 62, hat rund 300 bekannte Filme und Serien produziert, darunter viele Erfolge. Seit 1991 arbeitet für Constantin Film. Er ist mit der Filmregisseurin Doris Dörrie liiert und lebt in Schwabing.

(Foto: Catherina Hess)

Martin Moszkowicz, der Chef von Constantin Film, spricht über die Zukunft des Spielfilms und wie sich Kinobesuche verändern werden.

Wann genau Constantin Film siebzig Jahre alt wird, ist unklar, die Gründungsunterlagen sind verloren. Martin Moszkowicz, 62, Vorstandsvorsitzender von Deutschlands größtem Filmproduzenten, verspricht jedenfalls eine große Party, wenn diese Krise vorbei ist. Er spricht im Video-Interview, als Hintergrund hat er sich den blauen Himmel und die Palmen von Kalifornien eingestellt.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Couple Boiling Water Outside Tent
Camping und Kochen
Das Ein-Topf-Menü
Junge 11 Monate wird beim Essen gefüttert feeding a baby BLWX100034 Copyright xblickwinkel McPh
Ernährung
Die ersten 1000 Tage entscheiden
Corona Simulation Teaser Storytelling grau
Coronavirus
Der lange Weg durch die Pandemie
Virus-stricken Dutch cruise ship expected to reach Florida's coasts after stand-off over permission to dock
USA
Wie das Coronavirus Amerika infizierte
Arbeitslos in der Krise
Die Einsamen und Vergessenen
Zur SZ-Startseite