Gesundheitsministerium

2000 neue MS-Patienten

Spahn besucht 'Cube Tech Fair'
Jens Spahn

Immer die eigene Außenwirkung im Blick

Als Gesundheitsminister will der CDU-Politiker Jens Spahn mehr sein als ein konservativer Provokateur und Merkel-Kritiker. Bisher klappt das nicht immer.

Von Kristiana Ludwig

Elektronische Gesundheitskarte
Elektronische Gesundheitskarte

Digitale Medizin muss freiwillig bleiben

Jens Spahn träumt schon von Röntgenbildern auf dem Smartphone. Doch bei allem Enthusiasmus darf er nicht vergessen, über die Nebenwirkungen aufzuklären.

Kommentar von Kristiana Ludwig

Gesundheitsministerium

Den Pollen auf der Spur

Neue Geräte sollen Vorhersagen genauer und aktueller machen

Von Dietrich Mittler

Gesundheitsministerium

Älter und fitter

Ministerin Huml legt ersten Bericht zur Seniorengesundheit vor

Von Dietrich Mittler

Pflege in Niedersachsen
Gesundheit

Wenn Pfleger sich krank pflegen

Viele, die sich in Heimen oder ambulant für alte Menschen einsetzen, riskieren dabei ihre Gesundheit. Ein neues Modellprojekt will Auswege bieten.

Von Dietrich Mittler

Gesundheitsministerium

Mehr Masernerkrankungen

Gesundheitsministerium

Zahl der Organspenden steigt

Gesundheitsministerium

Huml: Möglichkeiten zu HIV-Test nutzen

Hybrid-Operationssaal im Klinikum München-Süd, 2016
Gesundheitsministerium

Datenschatz der Krankenkassen weckt Begehrlichkeiten

Gesundheitsminister Hermann Gröhe will Forschern Patientendaten schneller zur Verfügung stellen.

Von Kristiana Ludwig, Berlin

Gesundheitsministerium

Huml warnt vor Freigabe von Cannabis

Gesundheitsministerium

Krankenkassen senken die Beiträge

Gesetzlich Versicherte werden wohl 0,1 Prozent weniger zahlen. Minister Gröhe folgt dem Rat von Experten.

Von Kim Björn Becker

Gesundheitsministerium

Deutschkenntnisse fehlen

Ärzte aus den Ausland müssen strenge Sprachtests absolvieren

Von Dietrich Mittler

Gesundheitsministerium

Offener Umgang mit Depressionen gefordert

Altenheim-Mitarbeiter nach rätselhaften Todesfällen verhaftet
Gesundheitsministerium

Seniorenheim Gleusdorf darf keine neuen Patienten aufnehmen

Der Aufnahmestopp soll aber nicht in Zusammenhang mit den Ermittlungen wegen Misshandlung von Heimbewohnern stehen.

Von Dietrich Mittler

Impfung
Impfungen

Verweigerern von Impfberatung droht eine Strafe von 2500 Euro

Das sieht ein von Gesundheitsminister Gröhe geplantes Gesetz vor. Kitas sollen verpflichtet werden, den Gesundheitsämtern alle Eltern zu melden, die eine Impfberatung ausschlagen.

Gesundheitsministerium

Fußball-Verband wirbt für Organspendeausweis

Gesundheitsministerium

Freiwillige Kammer für Pflegekräfte

Gesundheitsministerium

Krebsvorsorge soll besser genutzt werden

Gesundheitsministerium

Zahnärzte sollen mehr Hausbesuche machen

Gesundheitsministerium

Aufruf zum Blutspenden

Gesundheitsministerium

Huml: Kampagne zur Seniorengesundheit

Isar Klinikum in München, 2015
Gesundheitsministerium

Der Kampf um die Kliniken

Bayern will die Krankenhausplanung nicht aus der Hand geben

Von Dietrich Mittler

K.o. Tropfen

Unauffällig, gefährlich, legal

Mithilfe von K.-o.-Tropfen werden jedes Jahr Hunderte Frauen vergewaltigt. Die Drogen machen schwerst abhängig und ein Gramm kostet nur zehn Cent. Warum sind sie nicht verboten?

Von Jan Stremmel

Gesundheitsministerium

11 000 HIV-Infizierte leben in Bayern