bedeckt München
vgwortpixel

Vegetarische Küche:Tofu ist mein Fleisch

Melonen und Rotkohl hacken, bis das "Blut" spritzt: Vegetarische Metzgerei ist harmloser, als sie aussieht.

(Foto: Sylvan Müller ("Meat the Green", AT-Verlag))

Ob Soja-Burger, Seitan-Schnitzel oder Yamswurzel-Garnele - eine Reise in die Welt der vegetarischen Metzger auf der Suche nach dem Geschmack.

Tofu - da mache sich keiner etwas vor - kann eine extrem langweilige Sache sein. Das sagen vor allem Menschen, die sich darauf spezialisiert haben. Man selbst weiß das spätestens seit dem lehrreichen Besuch eines koreanischen Imbisses, der für Seidentofu berühmt war. Die Kellnerin brachte damals kommentarlos eine ganze Platte davon als Vorspeise.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Telefon und Internet
Verkorkste Verbindungen
Teaser image
Österreich
Diese Macht, die uns fest im Griff hat
Teaser image
Nationalsozialismus
Die letzte Nummer
Teaser image
Prozess in der Türkei
Der Fall der Şule Çet
Teaser image
Europa und China
Schaut auf dieses Land