bedeckt München 23°

SZ-Podcast "Und nun zum Sport":Ein moderner Armstrong? Wie Pogacar die Tour dominiert

Tadej Pogacar ist der Sieger der vergangenen beiden Ausgaben der Tour de France.

(Foto: AFP)

Was für Antritte, welch ein Abstand zur Konkurrenz: Die Überlegenheit des Tour-Siegers wirkt unheimlich - und der Zweifel fährt auch bei ihm mit. Wie steht es dieser Tage um den Radsport?

Von Jonas Beckenkamp, Jean-Marie Magro und Johannes Aumüller

Die letzten Runden am Arc de Triomphe sind gefahren, die Tour de France ist im Ziel und die Welt blickt auf den in vielerlei Hinsicht erstaunlichen Sieger Tadej Pogacar. Der Slowene hat mit gerade 22 Jahren zum zweiten Mal das größte Radrennen der Welt gewonnen. Ganz frei von Zweifeln ist er natürlich nicht, im Radsport und insbesondere auf der Tour fährt das Thema Doping seit vielen Jahren mit - und dieses Mal wirft die Überlegenheit des Siegers besonders viele Fragen auf.

Diese Fragen versucht Moderator Jonas Beckenkamp in dieser Ausgabe unseres Sportpodcasts zu klären. Zu Gast ist diesmal die Tour-Fraktion der SZ um Jean-Marie Magro und Johannes Aumüller.

In der weiten Welt des Sports braucht es manchmal einen tieferen Einblick - den bietet "Und nun zum Sport", der Podcast der Süddeutschen Zeitung. SZ-Sportredakteure bieten Einschätzungen, die über den reinen Ergebnisbericht hinausgehen. Sie finden den Sport-Podcast auf iTunes, Spotify, Deezer, Audio Now und allen anderen gängigen Podcast-Apps.

Wie Sie unsere Podcasts hören können, erklären wir in diesem Text. Alle unsere Podcasts finden Sie unter: www.sz.de/podcast. Sie erreichen die Redaktion dieses Podcasts via podcast@sz.de.

© SZ.de/bek
Zur SZ-Startseite

SZ PlusInterview mit Dopingjäger
:"Genau dasselbe hat man bei Armstrong gesagt"

Der renommierte Dopingjäger Antoine Vayer spricht über seine massiven Zweifel an Tour-de-France-Sieger Tadej Pogacar. Er sagt, was für ihn ein "Mutant" ist - und warum er glaubt, dass 90 Prozent des Pelotons mittlerweile sauber sind.

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB