Halbzeit-Show beim Super BowlHüftschwung-Kurs in Silber und Gold

Shakira zeigt, dass sie ein Multitalent ist, und Jennifer Lopez singt mit ihrer Tochter. So lief die Halbzeit-Show beim Super Bowl.

Beim Super Bowl geht es nie nur um Touchdowns und Tacklings. Die Halbzeit-Show genießt einen hohen Stellenwert, ist fast schon ein kulturelles Ereignis. Im vergangenen Jahr langweilte der Auftritt der Band Maroon5 alle, die unterhalten werden wollten. In diesem Jahr versuchten die Sängerinnen Shakira und Jennifer Lopez, es besser zu machen. Im Vorfeld hatten sie eine Show über Gleichberechtigung versprochen.

Bild: AP 3. Februar 2020, 04:182020-02-03 04:18:06 © SZ.de/tbr/mxm