Pressestimmen zum 4:0"Das neue Deutschland ist ein Skandal"

Spektakulär, frisch, skandalös gut: Nach der 4:0-Gala des DFB-Teams gegen Australien feiert die internationale Presse den deutschen Fußball. Ein Überblick der medialen Huldigungen.

Nach dem 4:0 gegen Australien glaubt die Bild bereits an den WM-Titel. "Das wird unsere WM - wir tröten alle weg", schreibt sie nach dem Auftakterfolg. Doch auch die internationale Presse ist voll des Lobes für die deutsche Mannschaft.

Bild: online.sdesport 14. Juni 2010, 12:452010-06-14 12:45:22 © sueddeutsche.de/jbe