bedeckt München 27°

SZ-Podcast "Und nun zum Sport":Aufstieg verpasst: Wieder leidet der HSV

Der einstige Dauer-Bundesligist muss eine weitere Saison in der zweiten Liga verbringen. Was schief lief, welche Konsequenzen der Nicht-Aufstieg haben könnte - und wie der Klub aufgestellt ist.

Von Peter Burghardt, Christopher Gerards und Carsten Scheele

Wieder hat der Hamburger SV die Rückkehr in die Bundesliga verpasst, dem einstigen Dauer-Bundesligisten steht die dritte Saison in Serie in Liga zwei bevor. Das liegt auch daran, dass der HSV am Sonntag 1:5 gegen Sandhausen verlor und nicht von der Niederlage des Konkurrenten Heidenheim profitieren konnte. Woran liegt es, dass der Aufstieg nicht klappte? Und welche Konsequenzen könnte der Nicht-Aufstieg haben? Über diese und weitere Fragen spricht Moderator Christopher Gerards in der neuen Folge von "Und nun zum Sport" mit den SZ-Redakteuren Peter Burghardt und Carsten Scheele.

Sie finden den Sport-Podcast auf iTunes, Spotify, Deezer, Audio Now und allen anderen gängigen Podcast-Apps.

Wie Sie unsere Podcasts hören können, erklären wir in diesem Text. Alle unsere Podcasts finden Sie unter: www.sz.de/podcast. Sie erreichen die Redaktion dieses Podcasts via podcast@sz.de.

© SZ.de/chge

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite