bedeckt München 32°

Fußball:Werder-Profi Dinkci für drei Spiele gesperrt

Fußball
Fehlt Werder Bremen in den restlichen drei Saisonspielen: Eren Dinkci. Foto: Carmen Jaspersen/dpa (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Frankfurt/Main (dpa) - Der SV Werder Bremen muss für den Rest der Saison auf Eren Dinkci verzichten.

Wie das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) mitteilte, wurde der Offensivakteur wegen rohen Spiels mit einer Sperre von drei Partien belegt. Diese gilt für alle Meisterschaftsspiele der Norddeutschen.

Dinkci war im Bundesligaspiel gegen Bayer Leverkusen am 8. Mai nach einem harten Einsteigen gegen Nadiem Amiri in der Nachspielzeit des Feldes verwiesen worden.

© dpa-infocom, dpa:210512-99-569634/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB