bedeckt München 23°

Fußball - Hamburg:FC St. Pauli: Luis Coordes verletzt

Hamburg (dpa/lno) - Fußball-Zweitligist FC St. Pauli muss vorerst ohne Luis Coordes auskommen. Der 20 Jahre alte Mittelfeldakteur hat im Training eine Bänderverletzung im rechten Sprunggelenk erlitten, ergab eine Untersuchung der St. Pauli-Mannschaftsärzte. "Coordes muss eine Pause einlegen", teilte der Kiezclub dazu am Mittwoch mit.

Unterdessen hat sich Trainer Jos Luhukay positiv über Gastspieler Leo Östigard geäußert. Der Norweger, der bei Brighton & Hove Albion in der englischen Premier League unter Vertrag steht und dort meist für die U 23 spielt, gefiel im Test beim SC Weiche Flensburg 08 (1:0).

"Er hat einen sehr erwachsenen Eindruck gemacht, sehr sachlich gespielt und hat die Bälle gut in den Aufbau gebracht", lobte der niederländische Coach den 19 Jahre alten Innenverteidiger. Ob der Norweger verpflichtet wird, will der Kiezclub zeitnah entscheiden.