bedeckt München 26°

Fußball - Gelsenkirchen:S04-Aufsichtsrat: Schneider Vorstand Kommunikation

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Gelsenkirchen (dpa/lnw) - Nach dem Rücktritt des Aufsichtsratsvorsitzenden Clemens Tönnies hat sich das Gremium des FC Schalke 04 für eine neue Aufteilung der Vorstandsressorts entschieden. Demnach übernimmt Sportvorstand Jochen Schneider auch das Ressort Kommunikation von seinem Kollegen Alexander Jobst, der nun als Vorstand Marketing, Vertrieb und Organisation fungiert. Wie der Revierclub am Dienstag mitteilte, ist Peter Lange bei der Klausurtagung zum Stellvertreter des neuen Chefs im Aufsichtsrat, Jens Buchta, gewählt worden.

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite