FC Bayern:Zehn Titel - zehn Geschichten

Lesezeit: 9 min

FC Bayern: undefined
(Foto: Imago (3) dpa (3), Collage: SZ)

Zehn Meisterschaften in Serie hat der FC Bayern aneinander gereiht. Wer erinnert sich noch an die anderen neun? Eine Chronologie über Trotz, Liebe und das Grundgesetz.

Von Christof Kneer, Andreas Liebmann und Philipp Selldorf

Borussia Dortmund zu Gast in München. Für den FC Bayern war das am Samstagabend eine gute und gleichzeitig auch die letzte Gelegenheit, der aktuellen Saison noch etwas Emotionen abzugewinnen. Deutscher Meister, zum geschichtsträchtigen zehnten Mal hintereinander - und dann auch noch gegen den alten Rivalen, vor heimischem Publikum! Damit ist wenigstens jener Titel gesichert, den der ehemalige Klubchef Karl-Heinz Rummenigge immer das "Brot-und-Butter-Geschäft" nannte. Zwar darf es in München gerne etwas mehr sein, dennoch verdienen zehn deutsche Meistertitel am Stück eine offene und ehrliche Würdigung, sogar von der SZ. Eine Chronologie.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Wehrpflichtige in Russland
"Tausende russische Soldaten kommen für nichts ums Leben"
Investigative Recherchen in Russland
"In seiner Welt hält Putin sich für einen großartigen Strategen"
Agota Lavoyer
Sexualisierte Gewalt gegen Kinder
"Viele schämen sich oder haben Angst vor den Konsequenzen"
Entspannung. Schatten einer junge Frau im Abendlicht. Symbolfoto Jesolo Venetien Italien *** Relaxation shadow of a youn
Meditieren lernen
"Meditation deckt auf, was ohnehin schon in einem ist"
People reading books and walking; 100 Bücher fürs Leben
Die besten Bücher
Welches Buch wann im Leben das richtige ist
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB