FC Bayern in der Einzelkritik – Bastian Schweinsteiger

Angestellt eigentlich als Dirigent des roten Orchesters. Erkannte aber diesmal, dass der ukrainische Kosake hinter ihm das besser konnte. War sich nicht zu schade, die Leverkusener Gegenspieler wie im Basketball auszublocken oder auf den Flügel zu rennen und Flanken zu schlagen. Spielte im Mittelfeld deutlich die zweite Trompete, fühlte sich aber nicht unwohl dabei.

Bild: Bongarts/Getty Images 24. September 2011, 20:432011-09-24 20:43:07 © sueddeutsche.de/segi