Eintracht-Sensation in der Europa League:Eine Nacht, die sich ins Frankfurter Herz brennt

Lesezeit: 5 min

Zehntausende Fans verwandeln das Stadion des FC Barcelona in hessisches Territorium - und erleben mit dem Halbfinaleinzug in der Europa League die vielleicht größte Nacht der Klub-Geschichte seit 62 Jahren.

Von Javier Cáceres, Barcelona

Die Hymne des FC Barcelona war längst verklungen und das Stadion ausschließlich in deutscher Hand, da liefen die Sieger noch einmal zusammen. Auf dem Rasen, um miteinander zu jubeln und zu hüpfen. Und auf den Rängen, wo Zehntausende Fans in weißen Eintracht-Hemden etwas erlebt hatten, was sie kaum zu träumen gewagt hatten: Einen 3:2-Auswärtssieg beim FC Barcelona, der die Sportgemeinde Eintracht ins Halbfinale der Europa League verpflanzte.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Ernährung
Warum Veganismus für alle nicht die Lösung ist
Mutlose Mädchen
Psychologie
"Die Töchter wollen nicht so ein Leben wie ihre erschöpften Mütter"
Family Playing A Board Game Together; Spielen
Leben und Gesellschaft
12 Spiele, mit denen man sofort loslegen kann
A young woman enjoying snowfall in Amsterdam; Frieren Interview Hohenauer
Gesundheit
"Viel effektiver als eine Fettschicht ist Muskelmasse als Kälteschutz"
Medizin
Wie die Art der Geburt den Immunschutz prägt
Zur SZ-Startseite