E-Sport:Deutsches Team BIG für Valorant-Challengers qualifiziert

E-Sport
BIG ist beim Valorant Challengers im Februar und März dabei. Foto: Riot Games/dpa (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Berlin (dpa) – Das Valorant-Team der Berliner E-Sport-Organisation BIG hat sich für das Challengers-Turnier der Region Europa, Türkei und GUS qualifiziert.

Gesichert haben sich die BIG-Profis ihren Platz durch einen starken Auftritt beim ersten europäischen Qualifikationsturnier für das Event. Hier belegten sie nach einem 3:0-Sieg (13:3; 13:11; 16:14) gegen Team Vitality im Finale der Lower Bracket den zweiten Platz.

"Es ist schwer, die richtigen Worte zu finden. Wir können es noch nicht glauben, dass wir es wirklich geschafft haben", sagte der grinsende BIG-Profi Fatih "gob b" Dayik im Livestream des Turniers.

Neben BIG kann auch Guild Esports jubeln. Das Valorant-Team der britischen E-Sport-Organisation sicherte sich als Sieger des Turniers ebenfalls einen Platz beim Challengers der EMEA-Region.

© dpa-infocom, dpa:220116-99-733191/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB