bedeckt München 22°

Bundesliga:Düsseldorf steigt ab, Bremen klettert auf Relegationsplatz

1. FC Union Berlin - Fortuna Düsseldorf

Das erste Düsseldorfer Gegentor in Berlin.

(Foto: dpa)

Die Fortuna verliert 0:3 bei Union Berlin - Werder gelingt ein 6:1 im Heimspiel gegen Köln.

Fortuna Düsseldorf ist aus der Fußball-Bundesliga abgestiegen - und Weder Bremen darf weiter auf die Rettung hoffen. Die Düsseldorfer verloren am Samstag mit 0:3 (0:1) bei Union Berlin. Bremen gelang ein 6:1 (3:0) im Heimspiel gegen Köln. Damit kletterte die Elf von Trainer Florian Kohfeldt auf den Relegationsplatz.

Vor dem Spieltag hatten die Bremer zwei Punkte hinter Düsseldorf gelegen. Am Sonntag entscheidet sich, auf welchen Zweitligisten Werder in der Relegation treffen wird. Paderborns Abstieg aus der ersten Liga hatte bereits festgestanden.

Borussia Mönchengladbach sicherte sich derweil durch ein 2:1 (1:0) gegen Hertha BSC den Einzug in die Champions League.

Mehr in Kürze auf SZ.de

© SZ.de/chge
Borussia Mönchengladbach - Hertha BSC

Bundesliga
:Gladbach läuft bis in die Champions League

Die Borussia zeigt gegen Hertha BSC rasanten Fußball - und wird Vierter. Der BVB blamiert sich, Timo Werner trifft beim Abschied zweimal. Die Bundesliga im Überblick.

Von Johannes Kirchmeier und Lisa Sonnabend

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite