Auslosung zur Champions League:Bayern in die Schweiz, Leverkusen erwischt Barcelona

Bei der Auslosung des Achtelfinals der Champions League freuen sich die Münchner und ächzen die Leverkusener: Bayern München spielt gegen den vermeintlich schwachen FC Basel, die Bayer-Elf muss gegen den FC Barcelona bestehen. In der Europa League haben Hannover 96 und der FC Schalke machbare Gegner bekommen.

Die Auslosung im Liveticker.

Die Achtelfinals der Champions League stehen fest: Olympique Lyon - APOEL Nikosia, SSC Neapel - FC Chelsea, AC Mailand - FC Arsenal, FC Basel - Bayern München, Bayer Leverkusen - FC Barcelona, ZSKA Moskau - Real Madrid, Zenit St. Petersburg - Benfica Lissabon, Olympique Marseille - Inter Mailand. Die Hinspiele am 14./15. und 21./22. Februar, die Rückspiele am 6./7. und 13./14. März.

Auch das 16tel-Finale der Europa League ist ausgelost: FC Porto - Manchester City, Ajax Amsterdam - Manchester United, Lokomotive Moskau - Athletic Bilbao, Red Bull Salzburg - Metalist Charkiw, Stoke City - FC Valencia, Rubin Kazan - Olympiakos Piräus, AZ Alkmaar - RSC Anderlecht, Lazio Rom - Atletico Madrid, Steaua Bukarest - FC Twente Enschede, FC Viktoria Pilsen - FC Schalke 04, Wisla Krakau - Standard Lüttich, Sporting Braga - Besiktas Istanbul, Udinese Calcio - PAOK Saloniki, Trabzonspor - PSV Eindhoven, Hannover 96 - FC Brügge, KV Legia Warschau - Sporting Lissabon. Die Hinspiele finden am 16. Februar statt, die Rückspiele am 23. Februar.

Die Auslosung zum Nachlesen:

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB