Urlaub auf dem Bauernhof:Stadel mit fünf Sternen

Gut Grasleiten Familie

Richtig raus: Auf Gut Grasleiten am Staffelsee können sich die Kinder austoben. Wie viel echte Landwirtschaft der Urlaub auf dem Bauernhof braucht - und wann ein Bauernhof zum Hotel wird, das ist umstritten.

(Foto: Gut Grasleiten)

Wer zu Pfingsten Urlaub auf dem Bauernhof in Bayern machen will, findet kaum noch freie Betten. Viele Landwirte sind in den Ferienzeiten auf Jahre ausgebucht. Je luxuriöser, desto begehrter sind die Wohnungen.

Von Jochen Temsch

Auf Pünktchen und Anton folgen Bibi und Tina. Gerade hat Bauer Alois Schmid die Ferkel mit einem Hänger auf sein Gut Grasleiten transportiert. Die Namen des Vorgängerpärchens stehen noch auf einem handgemalten Schild am Pferch. Pünktchen und Anton sind schon vor Monaten geschlachtet worden. Zum Start in die Saison gibt es neue, süße Schweinchen zum Anschauen und Streicheln für die Gästekinder. Echte Landwirtschaft, echte Erlebnisse für kleine Urlauber - "die ganzen Dinge, die Städter nicht mehr so richtig mitbekommen", wie Alois Schmid sagt.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Foy Vance - Pressebild
"Signs of Life" von Foy Vance
Ins Paradies gekämpft
Sonderausgabe NEO MAGAZIN ROYALE 'Young Böhmermann'
Gesellschaft und Gesinnung
Wehe dem, der anders denkt
Demenz
"Das Risiko für eine Demenzerkrankung lässt sich mindern"
Sigrid Nunez: "Was fehlt dir?"
Traurig im Superlativ
Bundestagswahl - Wahlparty Freie Wähler
Wahlergebnis der Freien Wähler
Aiwanger gewinnt - und verliert dennoch
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB