Klettersteige am GardaseeDurch versteckte Schluchten zur grandiosen Aussicht

Kraxelei an steilen Felswänden, das glitzernde Wasser zu Füßen: Die Gardaseeberge bieten großartige Klettersteige für Anfänger und Könner. Die schönsten Routen im Überblick.

Kraxelei an steilen Felswänden, das glitzernde Wasser zu Füßen: Die Gardaseeberge bieten großartige Klettersteige für Anfänger und Könner. Die schönsten Routen im Überblick.

Fast könnte man meinen, in dem kleinen Städtchen Arco gäbe es mehr Läden für Kletterbedarf als Eisdielen. Die Region am Fuße des Colodri ist bei Kletterern beliebt. Jedes Jahr im September findet hier das Rock Master Festival statt. Aber nicht nur Könner, auch Anfänger finden hier geeignete Routen - wie die Via Ferrata dei Colodri.

Bild: Stefan Herbke 2. Juli 2014, 12:362014-07-02 12:36:59 © SZ.de/cag/sks/leja