Viele kleinere Moscheen wurden von den Behörden geschlossen. So soll die Religionsausübung auf einige wenige zentrale Orte konzentriert werden.

Bild: REUTERS 2. April 2017, 17:022017-04-02 17:02:02 © SZ.de/khil/sks