Wahl in Nordrhein-WestfalenJubelstürme bei Rot-Grün

Nordrhein-Westfalen hat über einen neuen Landtag abgestimmt. Die Sozialdemokraten jubeln: Den Prognosen zufolge hat Rot-Grün eine komfortabe Mehrheit eingefahren. Die Wahlbeteiligung war ähnlich niedrig wie vor zwei Jahren, was am Muttertag liegen kann oder der Double-Feier des BVB.

Nordrhein-Westfalen hat über einen neuen Landtag abgestimmt. Die Sozialdemokraten jubeln: Den Prognosen zufolge hat Rot-Grün eine komfortabe Mehrheit eingefahren. Die Wahlbeteiligung war ähnlich niedrig wie vor zwei Jahren, was am Muttertag liegen kann oder der Double-Feier des BVB..

Strahlende Siegerin: "Was für ein toller Abend!", ruft Hannelore Kraft ihren jubelnden Anhängern in Düsseldorf zu. Die Ministerpräsidentin kann Hochrechnungen zufolge auf stabiler Basis weiterregieren.

Text- und Bildauswahl: Süddeutsche.de/dpa/dapd/cag/bbr

Bild: dpa 13. Mai 2012, 17:292012-05-13 17:29:32 © Süddeutsche.de/cag/bbr