Krieg in der Ukraine:Auf der Suche nach einer politischen Lösung

Lesezeit: 4 min

Krieg in der Ukraine: Bereit zum "direkten Dialog, aber nicht zu einer Kapitulation": der ukrainische Präsident Wolodimir Selenskij bei einer Pressekonferenz in Kiew.

Bereit zum "direkten Dialog, aber nicht zu einer Kapitulation": der ukrainische Präsident Wolodimir Selenskij bei einer Pressekonferenz in Kiew.

(Foto: Sergei Supinsky/AFP)

Wolodimir Selenskijs politischer Spielraum ist begrenzt: Kein ukrainischer Präsident könnte auf die ultimativen Forderungen Moskaus eingehen. Doch über eine Sache ließe sich nun mit ihm wohl reden.

Von Florian Hassel, Belgrad

Nimmt man die Verlautbarungen aus dem Kreml wortwörtlich, ist es für die Ukraine ganz einfach, den russischen Angriffskrieg zu stoppen. Die Regierung muss nur verbindlich anerkennen, dass die Krim zu Russland gehört und die sogenannten "Volksrepubliken" Donezk und Luhansk im Osten des Landes künftig selbständige Staaten sind, und sie muss auf die Aufnahme in EU und Nato verzichten. "Sie sollten Verfassungszusätze verabschieden, nach denen die Ukraine alle Ziele ablehnt, irgendeinem Block beizutreten", so Kremlsprecher Dmitrij Peskow. Ansonsten sei die Ukraine natürlich "ein unabhängiger Staat, der leben wird, wie er will - aber unter Bedingungen der Neutralität".

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Thomas Gottschalk im Interview
"Die junge Generation heute ist so weichgekocht und so ängstlich"
Entspannung. Schatten einer junge Frau im Abendlicht. Symbolfoto Jesolo Venetien Italien *** Relaxation shadow of a youn
Meditieren lernen
"Meditation deckt auf, was ohnehin schon in einem ist"
Happy woman inhaling at home; Nagomi
Psychologie
"Es gehört dazu, die eigene Unzulänglichkeit akzeptieren zu können"
grüne flagge
Liebe und Partnerschaft
Diese grünen Flaggen gibt es in der Liebe
People reading books and walking; 100 Bücher fürs Leben
Die besten Bücher
Welches Buch wann im Leben das richtige ist
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB