Krieg in der Ukraine:Nach Angriff in Lyssytschansk: Russische Besatzer melden 28 Tote

Die Behörden in der besetzten Stadt behaupten, die Ukraine stecke hinter dem Angriff auf ein Restaurant. Unabhängig können die Angaben nicht überprüft werden. Präsident Selenskij besucht die Front im Süden.

Alle Entwicklungen im Liveblog

Dieser Liveblog ist archiviert und wird nicht mehr aktualisiert. Die aktuelle Berichterstattung finden Sie auf unserer Themenseite zum Krieg in der Ukraine.

Zur SZ-Startseite
ACHTUNG TOD - ACHTUNG SENSIBLE DATEN - VOR VERWENDUNG AN FRIEDRICH BUNGERT WENDEN  Saporischschja Front

SZ PlusUkraine
:In der Hölle von Robotyne

Es ist noch pechschwarze Nacht, als die ukrainischen Soldaten in den Einsatz ziehen. Hier steht kein Baum mehr, kein Haus, am Weg liegen gefrorene Leichen. Unterwegs an vorderster Front, wo für ein paar Meter gekämpft und gestorben wird.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: