SZ-Podcast "Auf den Punkt":Der Kanzlerplan der SPD

Lesezeit: 1 min

Die SPD lässt Grüne und FDP vorsondieren und setzt alles auf eine Ampel-Koalition. Kanzlerkandidat Olaf Scholz will sich mit einem funktionierenden Bündnis lange an der Macht halten.

von Mike Szymanski und Antonia Franz

Gut eine Woche ist die Bundestagswahl jetzt her. Seitdem wird sondiert. Und nach den Gesprächen in jeglichen Zweier-Konstellationen aus FDP, Grünen, SPD und Union, hat Grünen-Parteichef Robert Habeck am Dienstag angekündigt:

"Die FDP und wir werden sicherlich jetzt die Gespräche insgesamt in den Gremien bewerten. Also nicht jedes Gespräch einzeln, sondern auch im Abgleich dessen, was möglich ist für eine nächste Regierung in Deutschland. Dafür werden wir uns dann heute und morgen Zeit nehmen."

Jetzt müssen sich also FDP und Grüne entscheiden mit wem sie als erstes zusammen in Verhandlungen gehen. Mit der Union oder der SPD.

SZ-Redakteur Mike Szymanski sagt, dass SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz alles auf ein Ampel-Bündnis setzt: "Er möchte, dass dieses Bündnis auch funktioniert am Ende, was heißt, dass er Partner braucht, die miteinander können. Wenn Grüne und FDP in diesen Wochen und Tagen Zeit brauchen, um ihre Positionen abzustimmen, dann habe ich den Eindruck, ist er gerne bereit, denen diese Zeit auch zu geben."

Weitere Nachrichten: Physik-Nobelpreis für deutschen Klimaforscher, Henrik Wüst neuer NRW-Ministerpräsident, Facebook wegen technischer Störung nicht zu erreichen.

So können Sie unseren Nachrichtenpodcast abonnieren

"Auf den Punkt" ist der Nachrichtenpodcast der SZ mit den wichtigsten Themen des Tages. Der Podcast erscheint von Montag bis Freitag immer um 17 Uhr. Sie finden alle Folgen auf sz.de/nachrichtenpodcast. Verpassen Sie keine Folge und abonnieren Sie unser Audio-Angebot, etwa bei: iTunes, Spotify, Deezer, Audio Now oder in Ihrer Lieblings-Podcast-App. Wie Sie unsere Podcasts hören können, erklären wir in diesem Text. Alle unsere Podcasts finden Sie unter: www.sz.de/podcast.

Sie haben Fragen oder Anregungen? Dann schreiben Sie uns: podcast@sz.de.

Zur SZ-Startseite
Bundestagswahl: Silhouetten von Olaf Scholz, Robert Habeck und Christian Lindner

SZ PlusRegierungskoalition
:Zwischen Buhlen und Bangen

Ampelkoalition - oder doch Jamaika? In den ersten Sondierungsgesprächen zeigen FDP und Grüne Präferenzen, legen aber ihre Pläne noch nicht vollends offen. Die SPD bekräftigt ihren Machtanspruch, der Union bleibt ohnehin nur das Warten.

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB