bedeckt München
vgwortpixel

Leserdiskussion:Türkischer Wahlkampf: Haben die Niederlande richtig reagiert?

Der Streit um verhinderte Wahlkampfauftritte türkischer Politiker hat sich zugespitzt: Außenminister Çavuşoğlu durfte nicht in die Niederlande einreisen, Familienministerin Kaya wurde dort ausgewiesen. Ministerpräsident Yıldırım kündigt daraufhin "harte Vergeltung" an.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.