bedeckt München
vgwortpixel

Leserdiskussion:Groko: Wie muss Merkel jetzt verhandeln?

Merkel steht vor einer schweren Aufgabe: Sie muss gegenüber der SPD die Positionen der CDU deutlich machen, ohne die Sozialdemokraten zu verprellen.

(Foto: AFP)

Angela Merkel steht zwischen den Fronten: Eine neue große Koalition würde ihre Lage als Kanzlerin stabilisieren - dafür müsste sie aber Zugeständnisse an die SPD machen, die die Einigkeit der CDU gefährden könnten.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.