Klimawandel:Land unter

Lesezeit: 9 min

Klimawandel: Ein Gastwirte-Paar aus Langeoog beteiligt sich an einer Klage gegen die EU - wegen deren Klimazielen.

Ein Gastwirte-Paar aus Langeoog beteiligt sich an einer Klage gegen die EU - wegen deren Klimazielen.

(Foto: imago stock&people)

Zehn Familien aus der ganzen Welt verklagen gemeinsam die EU wegen zu schwacher Klimaziele. Mit dabei ist ein Gastwirts-Paar von der Insel Langeoog. Ein Besuch.

Von Peter Burghardt

Der Mann, der die EU verklagt hat, kocht gut bürgerlich, Slow Food. Michael Recktenwald ist ja zunächst mal kein Wutbürger, sondern Koch und Restaurantbesitzer. Das Panoramalokal Seekrug liegt an der Düne über dem Strand auf Langeoog, unten rauscht die Nordsee. Seine Frau Maike Recktenwald ist aus ihrem Biohotel Strandeck um die Ecke hinaufgekommen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Psychologie
"Je weniger Alkohol, desto besser für Körper und Psyche"
Kueche praktisch
Küchenplanung
"So breite Schubladen wie möglich"
Girl lying in hammock in garden wearing VR glasses model released Symbolfoto property released PUBLI
Erziehung
"Moderne Eltern haben das Elternsein verlernt"
Johannes Wimmer
Medizin
"Ich wollte nie wieder so hilflos sein wie damals"
Stubborn mom and daughter avoid talking after conflict; Entfremdung
Familie
Was Eltern gegen die Entfremdung von ihren Kindern tun können
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB