JahresrückblickBilder, die von 2016 bleiben

Das Jahr begann mit den Übergriffen auf Frauen in Köln und endete mit dem Anschlag auf einen Weihnachtsmarkt in Berlin. Diese Bilder zeigen, was im Jahr 2016 sonst noch passiert ist.

Das Jahr 2016 begann mit einem Schock: An Silvester wurden am Kölner Hauptbahnhof und auf der Domplatte hunderte Frauen von jungen Männern, vor allem aus dem nordafrikanischen Raum, sexuell belästigt und ausgeraubt, 1205 Anzeigen wurden gestellt. Die Ereignisse lösten eine Grundsatzdebatte über Migration und die deutsche Flüchtlingspolitik aus.

Bild: dpa 30. Dezember 2016, 19:452016-12-30 19:45:47 © SZ.de