Israel:Der Zündler von Scheich Dscharrah

Lesezeit: 4 min

Israel: Der Knesset-Abgeordnete Itamar Ben Gvir

Wenn alles gut läuft für Itamar Ben Gvir, den rechtsextremen Knesset-Abgeordneten, dann hat er sein Land wieder an den Rand eines Krieges gebracht.

(Foto: Ilia Yefimovich/dpa)

Der rechtsradikale israelische Abgeordnete Itamar Ben Gvir hat mitten im arabischen Ostjerusalem ein Freiluftbüro errichtet. Es ist die Art von Provokation, die schon einmal in einen Krieg führte.

Von Peter Münch, Jerusalem

Auf diesem steinigen und zugemüllten Stückchen Erde macht er nun Politik. Itamar Ben Gvir hat Platz genommen unter einem blauen Zeltdach, auf einem Plastikstuhl vor einem Plastiktisch, mit Blick auf ein ausgebranntes Autowrack. Mitten in Scheich Dscharrah, dem heiß umkämpften Viertel im arabischen Ostteil von Jerusalem, hat er sein Lager aufgeschlagen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Familienküche
Essen und Trinken
»Es muss nicht alles selbstgemacht sein«
Medizin
Ist doch nur psychisch
We start living together; zusammenziehen
Beziehung
"Die beste Paartherapie ist das Zusammenleben"
Young man have bath in ice covered lake in nature and looking up.; Kaltwasserschwimmen
Gesundheit
"Im kalten Wasser zu schwimmen, ist wie ein sicherer Weg, Drogen zu nehmen"
Migräne
Gesundheit
Dieser verdammte Schmerz im Kopf
Zur SZ-Startseite