bedeckt München 21°

Hans-Jochen Vogel:"Neben mir, da lag ein toter Kamerad"

Hans-Jochen Vogel, 2019

Hans-Jochen Vogel war Oberbürgermeister Münchens, bevor er 1972 unter Willy Brandt Bundesbauminister wurde. 1994 verabschiedete er sich aus der Politik.

(Foto: Alessandra Schellnegger)

Das letzte große SZ-Interview mit dem nun verstorbenen SPD-Politiker fand im Sommer 2019 statt. Es war ein sehr persönliches Gespräch - über Hans-Jochen Vogels Soldatenzeit im Zweiten Weltkrieg und seinen Weg zur SPD.

Interview von Ferdos Forudastan und Oliver Das Gupta

Zahlreiche Interviews hat Hans-Jochen Vogel in den sieben Jahrzenten seiner Politiker-Laufbahn der Süddeutschen Zeitung gegeben. Das letzte ausführliche Gespräch findet in der zweiten Augusthälfte 2019 in seiner Seniorenresidenz am Münchner Stadtrand statt. Anlässlich seines Todes veröffentlichen wir das Interview auf SZ.de erneut, in leicht gekürzter Form.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Italienischer Ministerpräsident Conte in Rom
Coronavirus
Plötzlich ist Italien Vorbild
Junge 11 Monate wird beim Essen gefüttert feeding a baby BLWX100034 Copyright xblickwinkel McPh
Ernährung
Die ersten 1000 Tage entscheiden
Psychologie
"Wie wir leben, beeinflusst unser Sterben"
Kann man Selbstdisziplin lernen? Wendy Wood im Interview
Psychologie
Kann man Selbstdisziplin lernen?
Klimaschutz
"Ich habe Sorge, dass unser großer Moment vorbei ist"
Zur SZ-Startseite